Schwarze Magie

schwarze-magie.jpg

Schwarze Magie und magische Rituale mit Hilfe schwarzer Energien

"Schwarze Magie" - magische Rituale für Hartgesonnene.

Auf dieser Seite geht es um schwarze Magie, oft auch als dunkle Magie oder schwarze Energien bzw. magische Rituale bezeichnet. Und genau das ist sie auch. Dunkel und nicht zimperlich, aber für Sie nicht gefährlich. Deswegen dieser Hinweis an Sie. Sie werden von niemandem, auch nicht von mir gezwungen, diesen Text zu lesen oder schwarze Rituale durchzuführen. Wenn Sie eine sanftere Gangart wünschen, ist schwarze Magie nicht das Richtige für Sie.

Wie nutze ich die schwarze Magie? Das vorweg. Am Besten nutzt man schwarze Magie mit Hilfe eines Vollmond und Neumond Kalender, damit sich die Energien voll entfalten können.

 

Das ist eine der häufigsten Fragen der Menschen, besonders von solchen, die nicht wollen, dass ihnen jemand im Weg steht - und von denjenigen, die nicht zu den Zartbesonnenen gehören und vor einem härteren Umgang mit ihrem Ex-Partner nicht zurückschrecken. Wenn er oder sie nicht so funktioniert wie es gewünscht ist.

Meine bisherigen Erfahrungen mit schwarzen Zaubersprüchen waren intensiv. Ich habe Menschen geholfen zu lernen, wie sie ihren Ex-Partner zurückgewinnen. Dabei habe ich viele Dinge über das Leben, die Liebe, Beziehungen und Macht gelernt. Besonders mit Zuhilfenahme der Kraft, wenn der Vollmond seine volle Wirkung zeigt. Die anfängliche Kraft des Neumonds, sollte ein guter Magier immer benutzen..

Ein Beispiel im Bezug auf schwarze Magie.

Mir wurde klar, dass Menschen, die ihren Ex-Partner mit schwarzer Magie zurückgewinnen möchten, denken, dass sie kein Glück verdient haben. Ich hörte von ihnen viele negative Gedanken und Zweifel über sich selbst, so dass ich mich oft fragte, ob der Partner die Beziehung beendet hat, weil er nicht mit einer Person zusammen sein konnte, die so an sich selbst zweifelt.

Es gibt außerdem viele Menschen, die Methoden aus der schwarzen Magie nutzen, wenn ihnen keine Taktik einfällt, ihre Wunschvorstellungen anders in die Realität umzusetzen. Schwarze Magie kann für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt werden. Sie sollten die Finger davon lassen, wenn Ihnen nicht klar ist, was Sie anrichten können. Ich, der die schwarze Magie anwendet, bin nur die Person, die Sie mit den Praktiken vertraut macht. Sie entscheiden allein, was Sie mit Ihrem Wissen machen, und ob Sie jemanden damit schaden möchten. Natürlich kann man seinem Ex-Partner damit das Fürchten lernen und Beine machen. Sie verstehen schon.

Bevor wir uns damit beschäftigen, wie schwarze Magie wirkt und was Sie damit auslösen können, stellen Sie sicher, dass Sie die Materie begreifen. Sie müssen mit dem richtigen Verständnis an die Sache herangehen und die wichtigsten Details kennen, die mit den dunklen Ritualen verbunden sind. Meistens kennt ein Ratsuchender die Details jedoch nicht. In den meisten Fällen nutze ich auch die Telepathie, weil sie mit Anwendung von negativen Energien besser wirkt. Besonders auch bei einer Partnerrückführung und bei Liebesmagie und Liebeszauber, könnte schwarze Magie eingesetzt werden, wenn bei Liebesmagie und Liebeszauber, oder Partnerrückführung nicht gleich die richtige Wirkung erzielt werden kann. Besonders dann, wenn es in Ihrer Beziehung schon sehr viele Probleme gab. Lesen Sie mehr hier. Ernste Warnzeichen in der Partnerschaft.

schware-magie-magische-ituale.jpg

Schwarze Magie praktizieren an dem Ex-Partner?

Möchten Sie mit einem Partner zusammen sein, der wie ein Fähnchen im Wind hin- und her weht, weil er kein Selbstbewusstsein hat? Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich finde das überhaupt nicht erstrebenswert!
 
Ich denke mir als Magier: Das ist richtig, Sie verdienen es, geliebt zu werden. Doch wieso kann nur schwarze Magie dieses Gefühl bei Ihnen auslösen? Haben Sie sich in der Beziehung nicht geschätzt gefühlt?

Selbstzweifel werfen Sie in ein Loch der Depression und Einsamkeit. Sie müssen lernen aufzustehen, wenn Sie fallen. Um noch einmal auf unser Beispiel zurückzukommen. Schwarze Magie kann helfen, Ihren Ex-Partner zurückzugewinnen. Doch dazu müssen Sie selbstbewusst auf eigenen Beinen stehen. Schwarze Magie erfordert eine härtere Gangart..

Die Möglichkeiten der magischen Szene sind fast unbegrenzt, wenn es um schwarze Magie und schwarze Rituale geht. Nicht jeder kann mit den Auswirkungen umgehen. Sie müssen für sich selbst entscheiden, ob Sie hartgesonnen genug sind und mit den Auswirkungen leben können. Ich bin nur der Magier, der Ihnen das nötige Werkzeug in die Hand gibt. Aber ich bin niemals Ihr Richter. Wenn Sie eine harte Gangart benötigen, weil das "Weiche" nicht so richtig funktioniert, dann kann man auch die "harte Keule" verwenden.

 

Mehr zu dem Thema finden Sie bei diesem Link: "Magische Rituale". Warum sollten Sie über die Möglichkeit nachdenken, schwarze Magie zu praktizieren?
 
Es ist mit einem normalen Vorstellungsvermögen nicht nachvollziehbar, welche Macht schwarze Magie haben kann. Es glaubt auch nicht jeder daran. Der praktizierende Magier kann aus der „Nichtgläubigkeit“ der „schlauen Menschheit“ einen erheblichen Vorteil ziehen. Er besitzt eine gewisse Narrenfreiheit, und kann, wenn er möchte, großen Schaden anrichten.

In den westlichen Ländern werden mehr Menschen von schwarzen Energien angegriffen, als Sie vermuten. Das geschieht immer mit dem Wissen, dass keiner etwas dagegen tun kann. Niemand ist in der Lage, öffentlich Gegenwehr zu leisten - das bedeutet Narrenfreiheit für den Magier und die Person, die den dunklen Zauber bewirken möchte. Die Dunkelziffer ist sehr hoch was in den Häusern der Leute abgeht.

 

Mit Weiße Magie können Sie dagegen wenig bewirken, weil weiße Magie eher nicht dazu geeignet ist. Denn wer kommt schon auf die Idee, dass schwarze Magie, schwarze magische Rituale, oder Rachezauber, Rachemagie, Schadenzauber dahinter stecken könnte, wenn es bei einer Person plötzlich bergab geht? Der Magier hat Zugang zu unzähligen Methoden und magischen Rituale aus seiner dunklen Zauberkiste. Sein Ziel ist es im Falle der schwarzen Magie, möglichst viel Zerstörung anzurichten. Allerdings muss ich auch in diesem Fall die vier Elemente der Magie verwenden, um etwas zu bewirken. Siehe Die vier Elemente.

Schwarze Magie praktizieren und durchführen?

schwarzes-ritual-rachemagie.jpg

Warum sollten Sie über die Möglichkeit nachdenken, schwarze Magie zu praktizieren?

Weil so viele Menschen nicht an schwarze Magie glauben, heißt das noch lange nicht, dass der Magier etwas Unrechtes tut. Es gibt weder Beweise, dass es dunkle Magie und magische Rituale gibt, noch dafür, dass sie nicht existieren. Niemand kann einen Magier oder denjenigen, der schwarze Magie praktiziert, anklagen. Schlaue Magier und gewiefte Ratsuchende wissen das genau.

 

Ein guter Magier, der das Thema beherrscht, kann mit dem Ratsuchenden fast jedes Problem lösen, dank der Ungläubigkeit der öffentlichen Organe und des "ahnungslosen Opfers'". Dies erfreut den Ratsuchenden umso mehr. Narrenfreiheit im Namen der Ungläubigkeit. Auch Sie können sich damit gewisse Vorteile verschaffen, wenn Sie etwas nachdenken. Besonders wenn es um einen Nebenbuhler, Rivalin, Rivale geht? Warum nicht eine Nebenbuhlerin bzw. Rivalin damit "nerven"? Sie wissen was ich sagen möchte und bedenken Sie, dass ich nicht offiziell hier schreiben kann. Sie haben bestimmt nebenbei auch schwarze Gedanken, Ihrer Rivalin, Ihrem Rivalen oder Ihrer Nebenbuhlerin eines auszuwischen? Wenn nicht, sind Sie bei diesem Thema wahrscheinlich auf der falschen Seite. Pardon!!!

Schwarze Magie und Rituale, was Sie beachten sollten

magische-rituale.jpg

Was Sie bei schwarzer Magie und schwarzen Ritualen beachten sollten.

 

Um zu lernen, wie man seinen Ex-Partner zurückgewinnt, muss man sich erst einmal verdient fühlen. Hören Sie auf, an sich zu zweifeln. Ich weiß, dass Ihre Situation schmerzhaft ist, aber mit Selbstmitleid werden Sie rein gar nichts verändern! Es gibt nur ein Leben und Sie müssen das Beste daraus machen.

Wenn Sie den Prozess eines schwarzen Liebeszaubers wählen und erbarmungslos genug sind, können sie und Ihr Ex Partner ein Leben voller Leidenschaft und Liebe führen, in dem Sie sich wieder neu finden und verlieben. Sie brauchen Fantasie. Da stehen Ihnen Ihre Selbstzweifel nur im Weg.

Schwarzmagier gehen exakt so vor und setzen auf diese Taktik. Schwarze Magie wird schon bereits seit tausenden Jahren angewendet und niemand kann eine Spur nachverfolgen oder beweisen. Die Grenzen und Möglichkeiten setzt eigentlich nur der Ratsuchende. Es geschieht das, was Sie als Ratsuchende/r wünschen.
 
Man könnte vieles anrichten, und wenn ich alles veröffentlichen würde, was ich erlebt habe, müsste ich diese Geschichte als "Roman" tarnen. So wären derartige Berichte problemloser zu veröffentlichen. Ich informiere auf dieser Webseite nur und mache Ihnen keine Angebote. Dies setzt großes Vertrauen zwischen mir und dem Kunden voraus. Jedenfalls erst dann, wenn ich Sie besser kenne. Ich möchte Ihnen lediglich den Unterschied zwischen schwarzer und weißer Magie erklären. Weiße Magie lädt Energien auf, um Sie auf eine höhere Bewusstseinsebene zu bringen. Schwarze Magie hingegen entzieht Energie, um Chaos und Zerstörung zu erzeugen, zum Beispiel den Nebenbuhler oder die böse Schwiegermutter in ihre Schranken zu verweisen.

Ist schwarze Magie böse?

Nicht alles ist gut, nicht alles ist böse.

Haben Sie keine Angst vor schwarzer Magie! Sie fragen sich wahrscheinlich, ob sie gut oder böse ist. Überlegen Sie sich diesen Vergleich. Wenn Sie ein Brotmesser nehmen und damit Brot schneiden, ist das eine gute Tat. Wenn Sie mit demselben Brotmesser einen Menschen töten, ist das böse und zerstörerisch. Es kommt also darauf an, was Sie mit dem Messer machen. Um deutlich zu werden. Es gibt weder schwarze noch weiße Magie. Denken Sie sich die Wörter "weiß” oder “schwarz" einfach weg. Verwenden Sie ab jetzt nur noch das Wort "Magie".
 
Gut, Weiße Magie und böse (schwarze Magie) sind nicht klar definierbar. Stellen sie sich vor, ein schwer kranker Mensch wird gesund. Sie würden sicher sagen, das ist gut. Wenn dieser Mensch vier Wochen später viele andere Menschen tötet, würden Sie dann Ihre Aussage noch einmal überdenken?
 
Genauso hätte ein Schwarzmagier einen Diktator, unter dem viele Menschen leiden und der unzählige Unschuldige auf dem Gewissen hat, mit einem Fluch belegen können. Wäre das böse?

Man kann nur hoffen, dass ein Magier ein gutes, umfassendes und ethisches Wissen hat, um die richtige Entscheidung zwischen Gut und Böse zu treffen. Und dass er auch seine Handlungen dementsprechend anpasst. Vergessen Sie nicht. Nicht alles, was Ihnen gut erscheint, ist auch gut und nicht alles, was Sie als böse empfinden, ist böse.
 
Ich verwende lieber die Bezeichnungen "magische Rituale”, anstatt von schwarz oder weiß zu sprechen. Das wäre viel passender. Jedoch geht der Volksglaube immer von weiß oder schwarz aus. Ein Magier könnte, wenn er ein magisches Ritual anwendet, bestimmte negative Energien dazu nutzen, um anderen Menschen zu schaden. Andererseits könnte er ebenso gut ein magisches Ritual dazu verwenden, um mit positiven Energien jemandem zu helfen.

Wie können Sie Ihrem Ex-Partner damit beeinflussen?

Die Anwendung von Magie kann man für gute oder böse Zwecke nutzen. Magie selbst ist weder böse noch gut. Sie ist neutral. Es kommt immer darauf an, was Sie zum Beispiel mit einem Brotmesser machen. Das Messer ist nur ein Gegenstand ohne Gefühle. Um es zu missbrauchen, muss jemand zustechen oder brav ein Brot schneiden.
 
Mit den bösen Energien kann man auch seinen Ex Partner wieder zurückgewinnen. Um damit eine positive Situation zu erreichen. In den meisten Fällen wurde die Beziehung schon mit dem Brotmesser zerstört. Die Gefühle des Partners wurden missachtet und getötet. Manche machen das bewusst, manche unbewusst. Man sollte das auch mit einer Ex-Partner zurück Analyse sehr genau beurteilen. 

Man hat also mit seiner Zunge etwas zerstört, was eigentlich zum Aufbau einer Liebe benutzt werden sollte. Genauso kann eine negative Energie dazu benutzt werden, um etwas wiederaufzubauen. Wenn die Partnerschaft wiederhergestellt wurde, sollte man das Brotmesser, also die eigene Zunge, nicht mehr zum Schaden des Partners missbrauchen. Was machen Sie jetzt? Man sollte Ihren Ex-Partner wieder zurückholen, denn er oder sie gehört nämlich zu Ihnen. Lesen Sie meinen Bericht über Nebenbuhler, Rivalin, Rivale.
 
Ist Ihnen das zu kompliziert? Eventuell schon, denn wenn bei einem Magier die Kräfte wirken, erfordert das Disziplin und Reife. Schließlich will niemand selbst das Opfer dieser Kräfte werden. Darum sollten Sie solche Anwendungen besser nicht selbst durchführen und sich von einem erfahrenen Magier und Meister unterstützen lassen.

Fazit:
Die Durchführung von schwarzen Ritualen sollten gut geplant sein, wenn eine Beziehung bereits zerstört ist. Dazu empfehle ich das Thema Partnerrückführung-Stratie zu beachten. Niemals dürfen Sie oder der Magier überstürzt handeln. Mit etwas Zeit und dem richtigen Konzept, das auf die individuelle Situation des Ratsuchenden ausgelegt ist, kann dieser sein Ziel erreichen. In diesem Fall lesen Sie auch den Bereich Der Grandmaster der Magie, denn hier können Sie erfahren, wieso meine Hinweise mit der schwarze Magie in Verbindung mit den "Die vier Elementen" so wichtig sind.

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit? Wenn Sie eine Bearbeitung wünschen oder eine Vorabinformation, dann können Sie das Anfrageformular verwenden. Das Formular enthält bereits die wichtigsten Angaben. Sie können mich auch jederzeit gerne anrufen. Meine Telefonische Erreichbarkeit.