Weiße Magie

Weiße Magie und weiße Rituale für Ihre Liebe

Weiße Magie für Ihre Liebe einsetzen.

Weiße Rituale für viele Zwecke.

Weiße Magie in Verbindung mit Liebesmagie und Liebeszauber?

Die weiße Magie ist das Gegenteil der schwarzen Magie. Das Wort weiße Magie ist eigentlich auch eine Art Irrglaube. Wie ich bei dem Thema schwarze Magie schon beschrieben habe, gibt es weder die weiße Magie noch die schwarze Magie. Sie sollten sich kurz bei dem Thema Schwarze Magie nochmals einlesen. Mehr finden Sie unter Magische Rituale.

Viele Ratsuchende denken bei dem Wort "weiße Magie" an positive magische Energien. Das ist auch so weit richtig. Der Magier versucht ein Problem meistens mit weißer Magie zu lösen, also mit positiven Energien. Zum Beispiel mit Partnerrückführung, oder Liebesmagie und Liebeszauber. Weiße Magie oder schwarze Magie, zwei große Unterschiede? Nein, so ist es wahrlich nicht, denn weiß oder schwarz kann man nicht genau zuordnen oder trennen.

Nicht jedes Ritual ist weiß, also positiv, und nicht jedes schwarze Magie Ritual ist schwarz, negativ. Wenn Sie die Abhandlung Schwarze Magie gelesen haben, verstehen Sie jetzt den Unterschied zwischen der weißen Magie und der schwarzen Magie.

 

Weiße Magie und Liebesmagie und Liebeszauber soll bei Ihren Ex-Partner wirken?

 

Das Wort Magie wird heutzutage stark missbraucht, um eine Sache zu beschreiben. Was denken Sie über das Wort "schwarze Magie" in diesem Moment? Sofort kommt Unbehagen auf, ein Gefühl von Angst und man denkt sofort an negative Energien, an etwas Böses. Bei dem Wort "weiße Magie", denkt eine Person selbstverständlich nicht so. Das Wesentliche wird vergessen. Es gibt weder weiße noch schwarze Magie. "Schwarze Magie" und wie man solches missbrauchen oder für positive Zwecke einsetzen kann. Auch ich fange eine Partnerrückführung oder magische Rituale erstmals sachte an, also nicht gleich sofort mit der magischen Keule 😎. Weiße Magie wird grundsätzlich mit positiven Energien eingesetzt. Auch wenn ein Ratsuchender lieber gleich mit schwarzer Magie beginnen möchte, so rate ich, mit der weißen Magie zu beginnen. Läuft ein Ritual gut, brauchen Sie nichts weiter tun und ggf. die schwarze Magie für später aufheben. Die Keule kann verwendet werden, wenn der Partner nicht brav ist. Zum Beispiel gehe ich hier bei dem Thema Rachemagie, Rachezauber, Schadenzauber darauf ein und bei Nebenbuhler, Rivalin, Rivale.

 

Auf die Frage, ob weißmagische Rituale negative Auswirkungen haben, lesen Sie hier dieses kleine Beispiel, um meine Ausführungen etwas besser zu verstehen.

Sie sind eine gute Mutter und haben ein dreijähriges Kind. Das Kind spielt jeden Tag fröhlich mit seinem Spielzeug im Kinderzimmer. Plötzlich findet das Kind mehr Interesse an Ihrem Feuerzeug, und möchte damit spielen. Sie, als gute Mutter, erkennen die Gefahr, wenn Ihr Kind mit dem Feuerzeug „zündelt“, Ihr Kind erkennt diese Gefahr schließlich noch nicht.


Was tun Sie in diesem Moment?
Lassen Sie Ihr Kind mit dem Feuerzeug spielen, weil Sie eine gute Mutter sind? Was sagen Sie nun zu Ihrem Kind? „Lass das Feuerzeug in Ruhe“, wäre Ihre normale Aufforderung. Aber was tun Sie, wenn Ihr Kind nicht auf Sie hören möchte? Und sehr oft müssen Sie nun dasselbe sagen: "Lass das Feuerzeug in Ruhe". Solange bis Ihnen der Kragen platzt und Sie Ihrem Kind auf die Finger schlagen müssen. Sie wollen ja nicht, dass Ihre Wohnung abfackelt, oder dass das Kind sich verletzt. Das wäre also die normale Situation.

Weiße Magie und weiße Rituale
Weiße Magie und weiße Rituale

Weiße Magie sowie weiße Rituale für magische Partnerrückführung, Liebesmagie und Liebeszauber anwenden

press to zoom
Weiße Magie für Partnerrückführung
Weiße Magie für Partnerrückführung

Mit weißer Magie den Ex-Partner zurückgewinnen.

press to zoom
Weiße Magie und weiße Rituale
Weiße Magie und weiße Rituale

Weiße Magie sowie weiße Rituale für magische Partnerrückführung, Liebesmagie und Liebeszauber anwenden

press to zoom
1/2

Kann mit weißer Magie Gutes bewirkt werden?

Die Liebe zu seinem Kind, ist schön und gut, kann aber nicht dazu führen, dass Ihr Kind die Macht über das Feuerzeug hat und damit spielen kann, so wie es will. Auch das ist ein normaler Gedanke. Sie müssen nun selbst eine „negative Energie" einsetzen, die Ihrem Kind hilft. Nämlich die, einer negativen Konsequenz. Wenn Sie das nicht tun, haben Sie als Mutter versagt.

 

Das war nur ein Beispiel. Das Wort Feuerzeug könnte ich mit dem Wort Messer austauschen, oder anderen gefährlichen Gegenständen. Anstatt weißer Magie muss man zwangsläufig doch besser die schwarze Magie einsetzten, um das Gute zu erreichen. Zum Bespiel Ihren Ex-Partner dazu "biegen", damit der wieder zu Ihnen zurückkehren kann. Wie bei Ihrem Kind, kann man nicht ständig "bitte" sagen, und dann einmal was auf die Finger geben. Eine gute Mutter will das Gute, so wie eine gute Ehefrau und Partnerin das Gute sucht. Andernfalls wäre man eine schlechte Mutter bzw. Ehefrau. Ich hoffe, Sie können mir gut bei meinen Erklärungen folgen.

 

Wenn Sie das nicht tun, hat Ihre Liebe zu Ihrem Kind bzw. Ihrem Partner in diesem Fall versagt. Wie bei dem Kind, muss man eben manchmal Dinge tun, die ein Mensch im Normalfall nicht tun würde. Andernfalls würde eine gute Mutter bei der Erziehung, so wie bei einer partnerschaftlichen Beziehung versagen. Wie oft haben Sie sich schon mit Ihrer Liebe gestritten? Streit hat zu einer Trennung geführt. Sie haben selbst mit Ihrer Liebe "gezündelt" und haben sich verbrannt. Die Konsequenz war eine Trennung. Ihrem Kind hätten Sie das Zündeln verboten, aber Sie selbst waren nicht so schlau und haben evtl. Ihre eigene Partnerschaft in Schutt und Asche verwandelt, und Ihr eigenes Haus abgefackelt. Das kommt davon, wenn jemand mit dem Feuerzeug spielt und alles so läßt, wie es ist. Oder was tun Sie, wenn Ihr Partner mit dem Feuerzeug spielt, also mit Ihrer Liebe, mit Ihnen selbst? Entweder brauchen Sie selber was auf Ihre Finger oder Ihr Partner? Wie nun in diesem Fall? Die Finger streicheln kann man nicht immer, denn wenn man das täte, gäbe es manchmal kein positives Ergebnis.

 

Komisches Beispiel, ich weiß. Aber ich hoffe Sie verstehen, was ich damit ausdrücken möchte. Die harte Keule ist zwar kein Normalfall, aber manchmal ist es doch besser, als sein Haus zu verlieren, oder sogar seinen geliebten Partner. Entscheiden Sie nicht zu spät. Eine Ex-Partner Zurück Analyse kann Sie manchmal vor schweren Fehlern bewahren.

 

Vielleicht können Sie das besser verstehen, wenn Sie sich mit dem Thema Partnerrückführung beschäftigen. Und schauen Sie auch bei meinem Vollmond und Neumond Kalender vorbei,  falls Sie das interessieren sollte.