Abgezockt und betrogen?

Abgezockt und betrogen bei Partnerrückführung

Abgezockt und betrogen?

Die Masche der Betrüger.

Was ist seriöser Liebeszauber? Liebesmagie und Anforderungen an Seriosität. Tipps wie Sie nicht mehr abgezockt oder betrogen werden können.

In meiner Praxis erhalte ich sehr oft Anrufe von Lesern, die darüber berichten, wie sie bei einer Partnerrückführung abgezockt und betrogen wurden, sogar schon mehrmals hintereinander und immer wieder wird dieselbe Masche benutzt. Meine Leser und Ratsuchenden berichten manchmal auch in den Erfahrungen Partnerrückführung darüber, wie trickreich manche vorgehen.

Seriosität ist schwer zu finden, besonders wenn ein Leser bzw. Ratsuchender nervös ist und von Liebeskummer und Trennungsschmerz geplagt ist. Man könnte durchdrehen und der Bedarf an Hilfe ist groß. Das Web ist jedoch voll mit irgendwelchen Möchtegern-Magiern und selbst erleuchteten Hexen, die einem das Blaue vom Himmel versprechen und die Ratsuchenden hinterlistig täuschen. Oftmals ist nicht nur der geliebte Partner weg, sondern das sauer verdiente Geld gleich dazu. Ich veröffentliche deshalb auf dieser Seite ein paar Regeln, auf die Sie achten sollten. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie mich als Berater beauftragen oder nicht, denn diese Seite ist nur eine Art Warnseite. Abgezockt und betrogen. Wie und was Sie tun, ist Ihre persönliche Sache.

Haben Sie 20 Minuten Zeit, diese Abhandlung zu lesen?

Immer wieder bekomme ich, wie gesagt, erschreckende Anrufe und E-Mails von Ratsuchenden und Lesern, die mit einem sogenannten Magier, Hexe oder Voodoo-Priester in Verbindung traten, um ihr Problem zu lösen. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich keine Namen nennen darf, aber Sie sollten stets ein paar Regeln beachten, die ich hier aufgeführt habe.

 

Es geht nicht darum, Sie von mir selbst zu überzeugen, oder mir selbst einen Heiligenschein aufzusetzen. Ich kann Sie nicht zwingen meine Beratungen in Anspruch zu nehmen oder an diese Regeln zu glauben. Ich wünsche jedem Ratsuchenden und Leser seinen Erfolg, sei es durch meine Person oder durch jemand anderes. Wenn Sie der Meinung sind, ich bin nicht Ihr richtiger Berater, oder Sie haben andere Gründe, dann lesen Sie wenigstens meine Tipps, woran Sie sich halten sollten, aber nicht müssen.

0900 und die teuren Mehrwertnummern

0900 Abzocke über teure Mehrwertdenste

Nummer 0900x - kostenpflichtige Mehrwertdienste.

Ratsuchende sollten vorsichtig damit sein, Auskünfte über kostenpflichtige 0900x Nummern (sogenannte Mehrwertnummern) einzuholen. Nichts gegen dieses Abrechnungssystem, wenn es nicht missbraucht wird. Warum soll jedoch eine kurze Auskunft Geld kosten, oder warum muss schon bei den ersten Minuten ein Anruf bereits berechnet werden und warum soll man dafür bezahlen, wenn man in einer Warteschleife warten musste? Es sollte am Anfang eine normale Telefonnummer angegeben sein, damit Ihr Berater, oder ein Magier bzw. ein Hellseher, oder wer auch immer persönlich für Sie erreichbar ist, ohne weitere Vorkosten. Danach kann man ein System für eine Beratung vereinbaren, wenn ein Leser es wünscht. Es gibt viele Bezahlsysteme, wie Überweisung usw.. Eine solche Nummer als Bezahlsystem wäre ok, wenn der Kunde vorab informiert wird und nicht getrickst wird.
 
Jeder hat schließlich das Recht sein Geld verschwenden zu dürfen!! Ich zum Beispiel habe eine deutsche Telefonnummer, die ich so umleiten kann (Anrufumleitung), damit mich Ratsuchende überall erreichen können, egal wo ich mich befinde, zu dem jeweiligen Normal-Tarif. Außerdem telefoniere ich meistens mit WhatsApp. Aus anderen Ländern wählt ein Ratsuchender +49 vorweg, zum Bespiel aus Österreich, Schweiz oder einem anderen Land. Mehr dazu finden Sie bei Telefonische Erreichbarkeit.​ Seriosität setzt immer ein transparentes Verhalten voraus.

Ersoterikforum

Abgezockt und betrogen im Esoterikforum. Tricks der Magier

Esoterikforum und Foren

Man sollte sich auch keine Informationen über "seriöse" Berater, wie Magier, Hexen, in Esoterikforen holen. Viele Ratsuchende machen diesen Fehler und holen bzw. erlesen sich dort eine großartige "Meinung". Personen und selbsternannte Hexen (anonyme Verfasser ohne Gesicht) geben sich meistens nur selbst die besten Empfehlungen und viele schreiben unter verschiedenen Nicknamen. Auch privaten Nachrichten, sogenannte PN, sollten Sie keinen Glauben schenken. Es gibt im Reich des Internets trotzdem noch genug dumme Leute, die Herrn oder Frau Anonym alles glauben. Ich könnte Ihnen auch eine PN übersenden und behaupten ich wäre der perfekte Magier, Hellseher usw, Das solche Informationen Unsinn sind, muss ich hier wohl nicht erklären.
 
Es gibt auch Foren, wo die Berater selber die Inhaber sind, Selbstgespräche führen und "Liebesmagie-Hexen" oder "Möchtegern-Magier" hoch in ihren Abzocker-Himmel heben, quasi "Eigenlob". Ich selbst bin auf 5 Foren gestoßen, wobei Hexen, Magier oder sonstige Webbeschmutzer usw. die Regie in solchen Foren führen. Hierbei werden Ratsuchende bewusst in die Falle gelockt. Namen darf ich leider nicht nennen, weil solche "Geld-Geier" auch Anwälte beschäftigen, damit ihr gemeines Geschäft nicht gestört wird.
 
In Foren wird meistens ohnehin nur Eigenlob veröffentlicht, oder über seriöse Magier und Hellseher gehetzt bzw. gemobbt. Sehr gute Berater werden angegriffen und schlecht gemacht., also Futterneid. Man sollte auch nicht danach suchen: "Wer kennt den, oder wer weiß was usw." Meistens sind die verlogenen Berichte über echte, gute Berater, Hellseher, Magier, Wahrsager, die gut arbeiten, sehr angriffig und die Konkurrenz wünscht einem nichts Gutes. Jeder gute Bericht wird durch Mobbing gestört. Mobbing und Neid ist das Alltägliche im Internet und wer diese Horrorgeschichten glaubt und sich so eine Meinung bildet, sollte sich überlegen, ob diese Berichte überhaupt stimmen oder fingiert sind. Selbst bei mir klauen solche unfähigen Neider Texte und Ideen, weil deren Kopf leer ist und sie auf Kosten anderer leben wollen.

Seriöses werden Sie in Foren niemals und zu keiner Zeit finden, außer ein paar nervige und sarkastische Verfasser und blöde Sprücheklopfer oder Personen, die sich als sogenannte Geschädigte ausgeben. Ich kenne viele Fälle, indem Kunden von acht verschiedenen Nicknamen die besten Tipps bekamen, aber alle stammten nur von einem Verfasser = von dem Magier oder einer selbsternannten Hexe. Und wenn solche manipulierten Beiträge auffliegen, beschweren sich auch noch die anonymen Verfasser, dass dies eine Frechheit wäre. 🤓😆

 

Und wer so wirbt: „Magie binnen 48 Stunden - Magie für Partnerrückführung binnen 7 bis?? Tage“. der Partner kommt 100% zurück, garantiert usw. Wer das glaubt, muss sich nicht wundern, wenn gar nichts funktioniert und der Kunde keinen Erfolg hat. Man muss das auch ein bisschen realistisch sehen. Wer das nicht kann, könnte sein Geld gleich aus dem Fenster werfen. Gleiches gilt für Abzocke bei Liebesmagie und Liebeszauber, Magische Rituale und andere Angebote wie Kerzenmagie und Kerzenrituale. 


Der Ratsuchende hat selber schuld, wenn er auf dieser Art Seriosität und Tipps aus Foren sucht und deshalb nichts findet. Foren nützen nur dem Forum Betreiber, weil Dummgläubige auf Werbelinks klicken die anschließend auch noch geklickt werden, zur Bereicherung des Betreibers. Das ist der Sinn von solchen Foren, Kasse mit Unsinn der User machen und viele sind unbewusst daran beteiligt. Das Schlimme ist, sehr viele machen das bewusst, um anderen zu schaden. Mobbing und Sarkasmus. Meistens sind das arbeitslose Damen, die mit Ihrer Zeit nichts anfangen können und in der eigenen Wohnung vergammelt ihr eigener Haushalt.

Lassen Sie Ihren Berater aus der Esoterikbranche vom Verbraucherschutz prüfen, durch einen Anwalt oder sonstiges. Es gibt viele Möglichkeiten. Aber bitte nicht in Foren, wo Meinungen manipuliert werden und wo ohnehin nur "kaputte Leute" schreiben. Solche Personen haben meistens selber ein verzweifeltes Leben oder sind mit dem Partner nicht gerade freundlich umgegangen. Soll Ihnen eine "kaputte" Person einen Rat geben dürfen? Es könnte sich auch um die 12jährige Tochter einer betrügerischen Hexe handeln, die sich gerade kichernd mit Ihnen unterhält und Sie haben keine Ahnung, wer Sie gerade auf den Arm nimmt.

Wirkt eine Kerzenmagie oder Kerzenrituale bei magischen Anwendungen?

Die Tricks mit Kerzenrituale und Kerzenrituale

Kerzenmagie und Kerzenrituale. Kräuter oder sonstige Räucherungen?

Wie können Kerzenrituale bei magischen Anwendungen überhaupt wirken? Lassen Sie sich nicht auf den Arm nehmen und lesen Sie meinen Beitrag zum dem Thema Kerzenmagie und Kerzenrituale. Ich hoffe der Beitrag öffnet Ihnen etwas die Augen.

Mehr über mich, erfahren Sie übrigens hier Grandmaster der Magie. Unter dem Link "Die vier Elemente" der Magie werden Sie das selber schnell erkennen. Nehmen Sie sich Zeit zum Lesen und lernen Sie durch meinen Bericht.

Zahlungsmittel für magische Rituale und Partnerrückführung. Verlieren Sie nicht Ihr Geld.

PayPal, Monygram, Western-Union oder sonstige solcher Finanzdienstleister?

 

Haben Sie mit diesen Zahlungsmitteln Ihren Betrüger und Abzocker bezahlt? Das Geld ist mit Sicherheit komplett verschwunden, genauso wie Bargeld. Bargeld lacht. Nehmen Sie zum Bezahlen von esoterischen Dienstleistungen immer die gute Überweisung Ihrer Bank. Entweder vom Konto und wenn Sie das nicht mögen, weil ja Ihr Partner nichts wissen soll, eine Barüberweisung auf das Empfängerkonto. Betrüger und Abzocker scheuen den Bargeld-Transfer mittels PayPal, Western-Union, Moneygram oder Bar-Transfer im Briefumschlag, wie der Teufel das Weihwasser. Sicherlich haben Sie auch schon Erfahrungen damit sammeln können? Wenn Sie meine Warnung lesen, ist es wohl mit Sicherheit schon zu spät. Leser sollten diesen Hinweis ernst nehmen. Ich bin sehr viele Jahre in der Esoterikbranche tätig und ich weiß sehr genau, wovon ich rede. Wie schön war die alte Zeit, als es solche Bezahldienste noch nicht gab. Die gelbe Telefonzelle und die gelben Postkästen. Ja, das waren schöne Zeiten. Seitdem das Internet so stark wächst, wachsen auch die Betrügereien wie Pilze auf dem Kopf der Abzocker.

Die Tricks der Abzocker und Betrüger.

Geldverlust bei Magier und Hexe.

Abgezockt und betrogen kann jeden betreffen. Die Tricks der Abzocker und Betrüger hören nie auf. Hier ein paar Beispiele anderer Anbieter.

  • Keine Angst, machen Sie sich keine Sorgen. Er kommt in ein wenigen Tagen zurück. Garantiert, hören Sie,

  • Turboschnelle Magie alles super. Wie immer mit Garantie, was sonst,

  • Angstmacherei, er oder sie ist verhext. Schicken Sie schnell Geld,

  • Besonders schlimm ist die Voodoo-Branche. Hier geht man mit Freundlichkeit ans Werk,

  • Das "böse im Netzt" macht keinen Stopp, bis Ihr Geldbeutel geschrumpft ist,

  • Kerzenmagie und Kerzenrituale mit Liebeszaubersprüchen. Finger weg. Der Misserfolg ist garantiert,

  • Garantierte Erfolgsversprechen jeder Art. Lassen Sie es sein,

  • Was soll ich noch sagen? Ich bin ohne Worte. 😥

Anzeigenbetrug bei Partnerrückführung.

In Zeitschriften warb man mit solchen Aussagen. Ein Ding der Unmöglichkeit und viele Leser glaubten solche Märchen. Mit Jenseits-Kontakten ist es möglich, eine Zukunftsprognose oder gar eine Parterrückführung durchzuführen. Und die Jenseitigen können sogar echte Lebenshilfe leisten. Ein Glück gibt es diese Zeitung nicht mehr, aber solche Geschichten werden heute ins Internet verlagert.

Fragen und Antworten.

Lesen Sie auch meine Faq-Seite Fragen und Antworten.