Rachemagie, Rachezauber, Schadenzauber

Rachemagie und Rachezauber. Magische Rituale aus den Buch der Bücher.
Magische Feuer für magische Rituale

Rachemagie aus den alten Lehren der schwarzen Magie

Mit Rachemagie, Schadenmagie bzw. Rachezauber Schaden stiften?

Rache ist süß. Zu schön, um wahr zu sein, oder?

Wäre es nicht supergut, wenn man auf diese Art "Magische Rituale" ausführen könnte?

 

Mal kurz die Nebenbuhlerin oder den Nebenbuhler ausschalten? Etwas Rachemagie? Rachezauber? Schadenzauber? Sich von bösen Nachbarn entledigen, die Konkurrenz in die Wüste schicken, die "liebe" Schwiegermutter mit einer "wunderschönen "Verzauberung" zu beglücken. Den bösen Fantasien sind keinerlei Grenzen gesetzt, wenn man so könnte, wie man wollte, nicht wahr?

 

Ach, wenn man nur könnte, wie man wollte,  ich würde......😇

Etwas Rachemagie hier, etwas Rachezauber dort und keiner bemerkt etwas davon. Alles mit magischen Ritualen. Viele Ratsuchende versuchen Positives zu erreichen, indem sie gut reden oder gut handeln. Gelingt das jedoch immer? Ich glaube, Sie wissen was ich damit sagen will?


Ist es möglich, magische Rituale, wie Rachezauber, Schadenmagie mit Liebesmagie und Liebeszauber zu verbinden? Ein magisches Ritual kann für solche Fälle möglich sein. Es gibt Ratsuchende, die wirklich nichts Böses getan haben, aber trotzdem betrogen und belogen werden, oder zum Bespiel der Nachbar wünscht einem nichts Gutes. Man fragt sich, warum das so ist und wie wie man sich gegen dieses böse Verhalten wehren kann.
 
Meistens erreicht ein Ratsuchender, ich meine damit den Leser, durch positives Handeln sehr wenig oder oft gar nichts. Auch der Partner funktioniert nicht mehr so, wie man es gerne hätte. Je netter ein Mensch ist, umso mehr wird er angegriffen oder schlecht behandelt. Streitereien und Missgunst sind an der Tagesordnung, sei es in der Partnerschaft oder in der Firma. Stichwort "Mobbing". Sicherlich kennen Sie das auch. Nun, die Frage an Sie, ob ein Ratsuchender dieser Person, die einem nichts Gutes wünscht, selbst so begegnen darf. Also sich an demjenigen zu rächen, oder ihm einen Schaden zuzufügen. Das wissen nur Sie, nur Sie haben die Macht das zu entscheiden.

Es tut mir leid über dieses Thema etwas "schwammig" schreiben zu müssen, aber die Gesetzeslage lässt einen freien Text nicht zu. Ich hoffe, Sie haben viele böse Gedanken zu diesem Thema ? 😇😉

Es gibt Menschen, die so denken und fühlen wie viele = Rache. In Fällen, wo der andere nicht aufhören will Unruhe zu stiften, kann eine Art "Rache" sehr wohl angebracht sein. Manchmal kann Notwehr, oder Rache, wie auch immer, notwendig sein. Ich berate Sie gerne darüber, ob eine Wiederherstellung des "Rechts" angebracht sein könnte, damit der Ratsuchende wieder seine Ruhe finden kann und seine Beziehung ohne Nebenbuhler genießen darf. Da viele Fälle immer Einzelfälle sind, sollte das in einer Beratung besprochen werden. Ich wiederhole mich nochmals. Leider kann ich öffentlich nicht so schreiben, wie ich es gerne möchte.

Mit Rachezauber oder Schadenmagie Schaden stiften?

1/2

Was könnte "behandelt" werden? - Magische Rituale mit Schwarze Magie, auch etwas "schwärzer“, falls gewünscht? Schwarz ist das Gegenteil von weiss, wie die Weiße Magie. Eine weiße Magie ist nicht gut dafür geeignet. Manchmal ist eine schärfere Behandlung nötig, um an das Ziel zu kommen. 

 

Manchmal kann Rachemagie, Schadenmagie und Rachezauber nötig sein.

Warum denn nicht? Den eigenen Partner damit "bearbeiten?" Besser noch zu den Zeiten eines Vollmond-Kalenders, die Energien voll ausnutzen. Vollmond und Neumond Kalender. Die Energie des Mondes sollte man nicht unterschätzen.

Ich gebe ein Beispiel aus meiner Praxis:
Anja ist 28 und glücklich mit Ralf bereits seit 8 Jahren verheiratet. Im Laufe der Zeit kommt eine andere Dame ins Spiel, also eine Nebenbuhlerin und beabsichtigt eine Beziehung mit Ralf zu führen. Eine Nebenbuhlerin, Rivalin also, die in der Ehe nichts zu suchen hat. Mehr zum dem Thema können Sie hier erfahren Nebenbuhler, Rivalin, Rivale.

 

Nun hat Anja selbstverständlich das Recht, die Dame aus ihrer Ehe zu verbannen. Wer lässt eine Nebenbuhlerin, Nebenbuhler, eine Rivalin oder einen Rivalen zu? Anja könnte auch gehen und die Scheidung einreichen. Sie entschied sich in diesem Fall, ihre Ehe und ihre Familie zu retten.

Anja hatte die Wahl zu entscheiden. Entweder würde ihre Ehe kaputt gehen, oder sie könnte mit ihrer Entscheidung, ihre Ehe retten. Wie sich Anja entschieden hat, wissen Sie bereits. Auf eine etwas gemeinere Art gegen die Nebenbuhlerin, wurde ihr Recht wiederhergestellt. Die Nebenbuhlerin und Feindin wurde aus der Familie "entfernt".

 

Wer kann Anja dafür verurteilen, moralisch gesehen, ob sie das Richtige getan hat oder nicht? Wer würde nicht so handeln um seine Ehe, seine Liebe und seine Familie zu verteidigen. Ich glaube nicht, dass Anja die Nebenbuhlerin mit netten Worten hätte überzeugen können, die Finger von ihrem Ehemann zu lassen. Wenn Anja keinen Gegenangriff unternommen hätte, was wäre geschehen? Aber zum Glück kam es anders, und sie hatte den Mut und glaubte meinen Worten in der Beratung. 😉 Heute haben wir August. Beide sind immer noch zusammen und haben zwei Kinder.

Wie entscheiden Sie sich? Lassen Sie alles so wie es ist? Haben Sie die Absicht ein Problem auch etwas auf eine "ungewöhnliche Art" zu beseitigen? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Solche magischen Arbeiten lassen sich auch sehr gut mit einer Partnerrückführung, Liebesmagie und Liebeszauber kombinieren, wenn eine Nebenbuhlerin oder ein Nebenbuhler im Spiel ist.

Mit dem Ritual wird schwarzmagisch gearbeitet, mit  Die vier Elemente der Magie. Meine rumänischer Hochmagier freut sich immer über diese Art der Magie. Zum Glück habe ich ihm damals sein Leben gerettet. Mehr dazu hier bei Grandmaster der Magie.

Lassen Sie sich durch eine kostenlose Ex-Partner zurück Analyse von mir beraten. Zum Anfrageformular finden Sie durch den Klick auf den Link. Und hier finden Sie meine Telefonische Erreichbarkeit.

Lesen Sie auch bei Erfahrungen Partnerrückführung.