Partnerrückführung Erfahrungen 2

Erfahrungen über seriöse Partnerrückführung, erfolgreich sein. Jahr 2022  

Der "Anbieter" dieser Webseiten kann für die vielen Meinungen der Erfahrungen Partnerrückführung keine Gewährleistung übernehmen. Alle Erfahrungen und dessen Erfahrungsberichte und Meinungen sind keinerlei wissenschaftlich fundierte Aussagen, oder nachgewiesene Wirkungen im wissenschaftlichen Sinne, sondern lediglich Erfahrungswissen. Für die Meinungen in den Erfahrungsberichten kann ich daher keine Haftung übernehmen und der "Anbieter" kann keine Ergebnisse garantieren. Meinungen sind von Person zu Person unterschiedlich und Lesermeinungen sind individuelle Fälle, bezüglich eines Liebeszaubers oder einer Partnerrückführung. Es steht jedem Menschen frei, an die Wirkung beschriebener Arbeiten und Beratungen zu glauben, oder nicht. Meinungen sind von Person zu Person unterschiedlich und Lesermeinungen sind individuelle Fälle, bezüglich einer Liebesmagie und Liebeszaubers, oder Partnerrückführung. Lesen Sie die Haftungsausschlusserklärung, sowie die Datenschutzbestimmungen.

__________________

Hier gibt es den neuen

Vollmond und Neumond Kalender.

 

__________________

Am 30.07.2022 um 14:04 schrieb <*** @yahoo.com>:

WhatsApp Nummer: 0042***

Ihre Mitteilung.: Sehr geehrter Herr Millbrandt

Er war heute bei mir und wir haben uns gut unterhalten. Dabei hat er sich etwas geöffnet und ich habe einen Teil seiner Geschichte erfahren. Wobei ich ihm meine Hilfe angeboten habe. Was Männer ja nicht gerne hören und mir dafür auf die Zunge beissen könnte. Wünsche mir dass es trotzdem gut bei Ihm gut angekommen ist. Bitte bleiben sie dran. Liebe Grüsse

✓ Anmerkung:

Ich habe doch gesagt, lassen Sie ihn langsam kommen, damit er Sie wieder akzeptieren kann. Sonst würde er wieder das Weite suchen. Er tastet sich nun langsam heran, wie ein scheues Reh. Sie haben das Reh in der Vergangenheit schon zu oft verscheucht.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 30.07.2022 um 12:08 schrieb <*** @hotmail.com>:

WhatsApp Nummer: 0043***

 

Ich möchte mich heute mal öffentlich zu Wort melden um meine bisherigen Erfahrungen zu teilen 🙂 Ich arbeite mit Herrn Milbrandt nun schon eine zeitlang zusammen und kann daher sagen das alles was er sagt und sieht stimmt. Definitiv.

 

Auch ich wurde vorher oft enttäuscht, von Tarotlegern, Hexen etc. Die mir jede Menge Geld abgenommen haben und zb nach 8 Monaten "Arbeit" nicht mal meinen Namen wussten. Hat etwas nicht funktioniert bzw kam dann total anders wurde ich auf Nachfrage hin beschimpft.

 

Schade das ich da noch nicht Herrn Milbrandt kannte, ich hätte einen besseren Weg gehen können.☀️ Und vieles wäre sicher anders verlaufen. Fangen wir bei der Analyse an. Sie war richtig. Meine gänzlichen Erleuchtungen darüber kamen allerdings erst viel! später. Und es sind darüber hinaus die ersten richtigen Erleuchtungen die ich seit Jahren um nicht zu sagen Jahrzehnten habe. Anfangs nimmt man ja nur ein paar Dinge richtig wahr.

 

Bei mir war immer der Partner schuld und ich das arme Opfer. Ich konnte nicht verstehen warum alles so verkehrt lief. Mein Liebster ist wahrlich kein Engel, aber ich genauso wenig. Das wollte ich aber nie ! auch nur ansatzweise wahrhaben. Endlich ist es angekommen und ich weiß nun das ich nie wieder so sein will.

 

Herr Milbrandt fällt nicht mit der Tür ins Haus, man würde dann sicher nur auf Abwehr gehen, aber er gibt viele liebevolle Denkanstöße. Und irgendwann ist selbst mir das Licht aufgegangen. Auch ich habe bei der Anfrage nicht beinhart alle Fakten geschrieben, zu groß war die Scham und Peinlichkeit. Irgendwie auch eine lächerliche Angst, die überhaupt nicht notwendig ist.

Herr Milbrandt hat von Anfang an alles genau gewusst und trotzdem Geduld mit mir gehabt. Also liebe Leute, packt die ganze reale Story aus, nur dann kann er wirklich helfen.

📌 Zwischenanmerkung:

Ja, haben Sie vollkommen Recht. Man kann mich niemals mit einer "Maske" und falschen Angaben täuschen. Man schneidet sich selber ins eigene Herz. Kunden versuchen mich zu täuschen und denken ich bin wirklich so dumm und glaube das auch noch. Warum wohl dauert es bei Einigen lange und bei anderen nicht? Jeder darf sich diese Frage selber beantworten. 😎

Was auch extrem großen Eindruck bei mir hinterlassen hat: Über mein Sexleben wissen nur ich und mein Ex Bescheid. Dachte ich. Herr Milbrandt kennt aber sehr, sehr genaue Details darüber. Was niemand! wissen kann!!! Ich bekomme jetzt noch rote Ohren, dass so etwas überhaupt möglich ist.🙈

📌 Zwischenanmerkung:

Ich wolle Ihnen nur sagen, was der Spruch "Nichts bleibt im Verborgenen" bedeutet und habe Ihnen etwas gesagt, was nur Sie und Ihr Mann wissen können.  Das war mal etwas ganz privates, was nur Sie persönlich wissen können. So wie ich oben schon in der ersten Zwischenanmerkung sagte, Ich werde jeden Tag live voll belogen und verblödet, wie manche ohne rot zu werden versuchen, einen echten Hellseher etwas vorzulügen, bis sich meine Lachmuskeln verkrampfen. Ich höre mir das alles an. Was ich persönlich glaube, weiß nur mein Chef, der mir diese Gabe gegeben hat. Tut mir leid, ich wollte Sie nicht damit belästigen. Versuchen Sie einfach mir gegenüber korrekt zu sein.

 

Meine Geschichte allgemein: Liebe weg mit neuer Frau, Kind bekommen, ..ich sah eine glückliche Familie was mich total kaputt machte. Ich konnte nicht mehr, war am Ende. Das war mein Fegefeuer, mein größter Albtraum. Herr Milbrandt sah von Anfang an das das nicht hält. Ich wollte es glauben, Zweifel, Schmerz und die Spekulationen waren dann aber immer wieder mächtiger.

 

Nun ist es wirklich so geschehen und Herr Milbrandt hatte also damit Recht. Von Anfang an. Seitdem schweigen meine Geister endlich. Man macht damit echt nur sich und Herrn Milbrandt das Leben schwer und ich ärgere mich im Nachhinein darüber so viel sinnlose Energie in Spekulationen verschwendet zu haben. Eine große Lehre, auch für die Zukunft allgemein!

📌 Zwischenanmerkung:
Darum werden jetzt solche Störenfriede aussortiert. "Dienst nach Vorschrift" im Behördendeutsch. Jeder weiß, was das bedeutet. Man hat mich nicht dafür gebucht, um mir das Leben mit Heuchelei schwer zu machen und mit Geistern und Vermutungen vollzusülzen. "Sülze" kostet in Zukunft Geld. Es gibt viele Möchtegern-Magier und Hexen, die genau auf diese Sülze warten und dann den Geldbeutel ordentlich leeren. Hier schrieb ich bereits darüber, was Lügner und Heuchler (Kunden) erwarten dürfen. "Abgezockt und betrogen". Ich zwinge niemand, nicht beschissen zu werden. Jeder hat das Recht, solchen Magiern und Hexen sein Geld so schnell wie möglich in den Rachen zu werfen. Guten Appetit.

Und trotzdem, auch an meinen sehr schlechten Tagen hat mich Herr Milbrandt nicht aufgegeben.🙏 Was ich mit diesem Leserbrief sagen möchte: Man begibt sich mit Herrn Milbrandt auf eine unglaubliche Reise. Es ist mit nichts vergleichbar was man irgendwo sonst "als Angebot" finden könnte. Man erfährt unglaubliches, auch über sich selbst. Der Weg ist oft steinig doch eine bessere Begleitung für diese "Wanderschaft" kann man sicher nirgends bekommen, dafür lege ich meine Hand ins Feuer. Ich habe vorher genug getestet 😉

 

Desweiteren, ich arbeite im Sozialbereich und weiß daher wie energieraubend es ist ständig jemanden um sich zu haben der etwas braucht und was von einem will. Ich hätte nicht! die Nerven die Herr Milbrandt hat. Er arbeitet doch schon so gut wie rund um die Uhr. Haltet euch doch bitte an die Sprechzeiten, Feiertage etc. Wir sind alle nicht ständig erreichbar oder?

Ich habe es noch nie erlebt das Herr Milbrandt für mich nicht erreichbar gewesen wäre, so etwas findet man sonst nirgends. Sonst hat man nicht mal jemanden denn man anrufen kann (außer vielleicht sinnlose 0900 Nummern). Kostenlos noch dazu! Respekt dafür wäre also angebracht ☝️ Zusammen gefasst. DANKE an Sie Herr Milbrandt und Ihre endlose Geduld mit mir🌻 eine Ihrer schwierigen Nervensägen

✓ Anmerkung:

Ja, das hört sich wirklich gut an. Viel Respekt. Dafür schenke ich Ihnen ein Ritual, was Sie zusätzlich persönlich ausführen können, 💓 

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 29.07.2022 um 17:43 schrieb <**** @gmx.at>:

 

Sehr geehrter Herr Milbrandt,

 

Sie sind wirklich ein Genie!

In den letzten Monaten nimmt mein Kontakt zum *** immer weiter zu, wenn auch manchmal mit kurzen Stillständen. Er meldet sich mittlerweile auch von selbst, der Chat verläuft gut, locker und voller guter Laune.

Ich merke immer richtig an seiner Schreibweise wenn er genervt ist von ihr, dann schreibt er ausdruckslos - so wie jetzt weil momentan sind sie zusammen im Urlaub und ich hoffe sehr, dass dieser der letzte ist von ihnen weil wenn man sich eh schon nicht gut versteht und sich dann nicht mal richtig aus dem Weg gehen kann dann kann es ja nur Streit und Diskussionen geben oder? Ich bitte Sie: machen Sie dass es zwischen den beiden so richtig kracht dass die Fetzen fliegen und sie geht!

Ich merke dass er Schritt für Schritt wieder zurück ist nach einer sehr langen Funkstille aber er kann noch nicht so ganz immer er selbst sein solange sie noch da ist. Er soll schlaflose Nächte wegen mir haben so wie ich sie wegen ihm gehabt habe. Weiter so!!!! Vielen vielen Dank!!!!

✓ Anmerkung:

Ich versuche meine Arbeit zu machen, mehr nicht. Kunden, die mich geistig unterstützen, bei denen funktioniert das auch. In Ihrem Fall liegt das nur noch an dieser "Rivalin". Bisher haben Sie sich nicht ständig Ihren Kopf selber zermartert und darum läuft das jetzt bei Ihnen. "Man kann nicht negativ denken und zur gleichen Zeit Positives" erwarten. Ihr Ex Partner wird zudem von der Rivalin ständig kontrolliert und sie will ihn auf keinen Preis aufgeben.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 27.07.2022 um 14:36 schrieb <**** @web.de>:

 

Hallo,

danke für Ihre Rückmeldung, jedoch war das nicht meine Anfrage an Sie. Mein Partner hat mich nicht aus der Wohnung geworfen. Ich denke Sie haben Anfragen vertauscht. Grüße

Meine Antwort an die Ratsuchende die nicht lesen kann. 🤔

Ich habe ihr eine Absage geschickt und daraufhin bekam ich die o,g. E-Mail.

Am 27.07.2022 um 14:47 schrieb **mail** nft@icloud.com:

 

Ich habe keine Anfrage vertauscht. Ich habe rein gar nichts über Ihren Partner geschrieben und bin nicht einmal auf Ihn eingegangen. Ich glaube, eher Sie selber haben hier etwas vertauscht und Sie wissen nicht mehr von wem Sie eine E-Mail erwarten. Lesen Sie mein E-Mail richtig!!!  Gruß Grandmaster Milbrandt

✓ Anmerkung:

Wahrscheinlich hat diese "angebliche Ratsuchende" viele "Möchtegern-Magier" angeschrieben und weiß selber nicht von wem was kommt. 😂 Wahrscheinlich ist sie des Lesens nicht mächtig. So kommt das, wenn man viele Meinungen sucht. Das verwirrt den gesunden Menschenverstand, falls der noch vorhanden ist. 😬

Qualität der Mitteilung hat Sonderschulqualität 😖

__________________

Am 26.07.2022 um 21:35 schrieb <*** @yahoo.de>:

WhatsApp Nummer: 06***

 

Ihre Mitteilung.:

Hallo Herr Milbrandt, ich melde mich mal wieder, die Situation ist weiterhin freundschaftlich zwischen *** und mir, mehr kommt noch nicht..alles sehr auf der Bremse..einzig was sie mir mitteilte dass *** Tage in den Dschungel nach Mittelamerika gehen würde, für einen sportlichen Wettkampf, naja keine Ahnung was sie reitet..ich rufe nächste Woche Sie an Herr Milbrandt, schöne Grüße aus Spanien.

Anmerkung

Naja, ich hoffe Sie haben selber Ihre Bremse entdeckt, was das Auto bremste. Oder? Seien Sie zur Zeit wie eine Art "Bruder",nicht wie ein Ex-Partner. Das Sie ja hartnäckig sind, sehe ich nicht so als großes Problem.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 26.07.2022 um 13:14 schrieb <*** @gmx.net>:

Ihre Mitteilung.:

Lieber Herr Milbrandt

 

***gekürzt***

 

Seine Ex ist scheinbar nach wie vor nicht mehr an seiner Seite. Da haben Sie wirklich hochklassige Arbeit geleistet. Herzlichen Grüße und vielen Dank.

Anmerkung:

Danke für Ihre Mitteilung. Seltsam, dass seine "Zicke" schon weg ist, aber er wohl noch auf seinem eigenen Gartenschlauch steht und er das gar nicht bemerkt, warum kein Wasser kommt. Und wenn er es bemerkt, ist ein Knick im Schlauch. Hoffentlich verstehen Sie mich?

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 25.07.2022 um 11:57 schrieb <*** @hotmail.com>:

 

Lieber Herr Milbrandt,

***gekürzt**

 

Und dann wollte ich Ihnen noch mitteilen, dass sich *** bei mir gemeldet hat. Ich hatte ihm per Whatsapp geschrieben, dass er mir fehlt aber die Nachricht hatte er ja nicht gelesen und ich habe dann auch nichts weiter gemacht, da wir ja mit unserer Zusammenarbeit begonnen haben und ich Ihnen nicht ins Handwerk pfuschen wollte. Letzte Woche hatte er die Nachricht ja dann gelesen und gestern kam plötzlich eine Antwort von ihm. Ich hatte gar nicht damit gerechtnet und war ziemlich perplex, dass Sie es so schnell geschafft haben, dass er offensichtlich an mich gedacht hat und mir dann geschrieben hat. Die Antwort war etwas skuril (Du willst ja nur ge*piep*.. werden) aber ok, irgendwo muss ja mal ein Anfang gemacht werden -:)

Ich war also freundlich und entspannt, wir haben ein wenig belanglos geschrieben aber immerhin. Ich bleibe jetzt ruhig und lasse ihn weiter kommen und möchte Ihnen danken, für das, was Sie schon geschafft haben. Am liebsten würde ich Sie knutschen 😘 Ganz liebe Grüße 

Anmerkung:

Ja, das haben Sie gut geschrieben "nicht ins Handwerk pfuschen". Richtig erkannt, denn wer eine Suppe kocht, braucht niemand anderen am Kochtopf, denn "viele Köche verderben den Brei". Echt geile Antwort von ihm. Warum auch nicht *piep*. 😊

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

[13:36, **.7.2022] +49 175****:

Aus versehen ohne Datum, meine Schuld

Hallo Herr Milbrandt, *** macht wieder Stress. Ferienbedingt sind die Kinder die nächsten drei Wochen bei mir (Papa-Ferienzeit), nach 4 (!!!) Tagen macht sie schon wieder Stress, dass sie die Kinder sehen möchte. *** ist doch so „glücklich“ verliebt mit ihrem neuen Macker (zumindest zeigt sie mir es immer „deutlich“ bei den abendlichen Gute Nacht-Chats mit den Kindern).

Ist es mit dem Typen echt so sehr langweilig, dass sie mir wieder auf den Keks gehen muss und mir die Kinder während der Papazeit noch streitig machen muss 🙈🙈🙈Hätte ich jemanden Neues, würde ich die kinderfreie Zeit mit der Neuen genießen.

Zwischenbemerkung:

Ja, Sie Schlingel. Was melden Sie sich auch (mit Profil) auf einer Singlebörse an, ohne mich zu fragen, oder mich zu informieren? 😆 Jetzt müssen Sie mit der Eifersucht Ihrer Ehefrau leben. Das hält Sie Ihnen bestimmt noch Jahre vor, obwohl sie im Moment immer noch mit diesem "Macker" zusammen techtelt. Das ist jetzt für sie ein gefundenes Fressen. Ich habe ja kein Bekanntschaftsinstitut, aber wenn bei Ihnen doch alles deswegen den Bach runtergeht, vielleicht liest Ihre Mitteilung eine einsame Kundin, die von ihrem "Rindvieh" die Schnauze voll hat? 😶

*** will auch unbedingt ins Haus (obwohl sie es eigentlich nicht mehr darf), wahrscheinlich bereitet sie wohl langsam ihre Rückkehr vor (was ich zwar gerne möchte, aber noch für viel zu früh erachte). Wie sie schon schrieben, *** Glück scheint wohl in weiter Ferne zu liegen 😅 Meine Tochter *** fragte ich, ob sie den neuen Typen *** von Mama mag…ihre Antwort war äußerst eindeutig: sie mag nur Papa! Das ging runter wie Öl ❤️ Bin echt neugierig, wie es weitergeht, es wird echt spannend mit *** und mir 👍

[00:17, 22.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Ich werde das mit •gekürzt• ins Web stellen 😎👍

[13:36, 22.7.2022] +49 175****: Ja, können Sie gerne machen 👍

 

Was mich nur wundert, das *** so an ihrem Macker festhält. Ist es Ihre Angst vorm Alleine sein oder denkt ***, Sie kann mich damit ärgern (was aber nicht so ist)? Ich hoffe und bete, dass *** und ich irgendwann wieder zusammenfinden.

Anmerkung:

Obwohl Sie mir dadurch "Wasser aufs Feuer" gekippt haben, will ich an Ihrer Sache weiterarbeiten, aber nur deswegen, weil Sie 99% normal denken. Aber trotzdem kommen Sie mir nicht "unbestraft" davon. Ich werde mir etwas Böses ausdenken. Im Namen der Gerechtigkeit und Mehraufwand senden Sie mir ein Paket mit ein paar Leckereien. 😇

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 20.07.2022 um 18:15 schrieb <**** @bluewin.ch>:

WhatsApp Nummer: ****

 

Ihre Mitteilung.:

Lieber Herr Milbrandt, hoffe es geht Ihnen gut!

*gekürzt, da zu privat*

Er hat sich dann endlich am 18.7. wieder gemeldet und er kam dann auch zu später Stunde bei mir vorbei. Leider war er nur über eine Stunde bei mir, aber immerhin… ****und schön🥰. Als er ging wünschte ich ihm schöne Ferien und er meinte, ich melde mich sicher nochmals! Da bin ich mal gespannt, würde mich sehr darüber freuen! Die Anspielung bzgl. den Ferien war ihm sehr unangenehm….warum auch immer.

 

Jedenfalls werden die nächsten 3 Wochen nicht einfach werden. Aber wenigstens habe ich in dieser Zeit keinerlei Erwartungen! Machen Sie bitte so weiter, die Frau muss weg…gerne können Sie schärfer würzen 🙈. Ich weiss…Sie bestimmen den Rhythmus! Liebe Grüsse

Anmerkung:

Gut, wenn Sie sich etwas entspannen können, das ist schön für Sie. Ich gönne Ihnen das, Sie haben Recht mit Ihrer Aussage. Ich merke, dass sich bei Ihnen etwas ändert. Zum Glück hetzen Sie nicht Ihre Gedankenpolizei auf Ihre Liebe. Das wäre zu brutal. Es gibt sowas leider oftmals, dass man durch mich alles über den Partner wissen will. Gedankenkontrolle. Heute um 13 Uhr hatte ich leider so eine "Kundin", die Auskunft über die Gedanken ihres Partners haben wollte. Danach knallte sie ihr Telefon auf, weil sie sich beleidigt fühlte, denn sie bohrte immer mehr. Ich kann nicht ständig ein Gedankenpolizist für den Ex sein und ständig kontrollieren. Auch der Ex hat Rechte auf sein Leben, solange man nicht wieder mit dem Ex-Partner zusammen ist. 

Qualität der Mitteilung ist OK 😎

__________________

Nutzen Sie die volle Kraft des Mondes

Vollmond und Neumond Kalender

__________________

[17:30, 20.7.2022] +49 151***:

Lieber Herr Milbrandt 🌞

Ich weiß garnicht was ich sagen soll! Vor einigen Tagen las ich diesen bitterbösen Bericht dieser Dame 😱😱 Ich war sprachlos u musste das erstmal sacken lassen! Das haben Sie nicht verdient, dass man Sie so dermaßen auf unterster Schublade angreift 😡 Lassen Sie das bitte nicht so nah an sich ran! Ich hoffe ich darf das sagen ohne dass Sie mich falsch verstehen, aber schließen Sie lieber diese Akte mit dieser Dame! Ich finde es sehr schade, wenn Menschen immer die Schuld bei anderen suchen!! Vielleicht fängt man erstmal bei sich selbst an und hinterfragt sein eigenes Handeln u auch die ehrliche Zusammen-und Mitarbeit mit Ihnen! Wenn wir nicht ehrlich sind können Sie nicht mit uns und für uns arbeiten! Ist doch logisch..,Das ist doch die höchste Priorität, die ich als Ratsuchende/Kundin erfüllen muss! Habe ich mich jetzt richtig ausgedrückt? Die persönliche Antwort einer Kundin an diese besagte Dame ist so klasse, respektvoll u perfekt geschrieben! Vielen lieben Dank an Sie 🙏🏼 🤍

Lieber Herr Milbrandt, Sie sind so beneidenswert , dass Sie bei dieser Dame trotzdem Ihre Ruhe bewahrt haben! Ich lese jeden Tag auf Ihrer Website, um mehr dazuzulernen und mich auf unsere gemeinsame Arbeit vorzubereiten…ich kann es kaum erwarten 🥰🥰 Soviele Ratsuchende haben so schöne positive, dankbare und herzliche Berichte an Sie/ für Sie geschrieben und das ist genau das was zählt! Wunderschöne Berichte! Bitte lieber Herr Milbrandt, bleiben Sie genauso wie Sie sind…ehrlich, einfühlsam, verständnisvoll und so herrlich humorvoll ☺️☺️ und bitte auch die  Kopfwäsche( die wir alle brauchen 😅) beibehalten!! 🥰🥰  Ich bin sehr dankbar Sie gefunden zu haben!🌕🍀❤️ Bleiben Sie gesund u nehmen Sie sich Ihre Zeit….ich wünsche Ihnen einen schönen Abend…liebe Grüße ☺️

Anmerkung:

Danke für Ihre Meinung, obwohl Sie noch keine Kundin sind. Da hier gewisse Moralapostel mitlesen und ihren Partner durch die Gedankenpolizei unter Kontrolle bringen wollen, kommentiere ich das nicht. Ich lasse Ihre Worte, wie sie sind. Jeder darf Ihre Meinung ungekürzt lesen. Der Erfahrungsbericht ist im Kundenbereich zu ersehen.

 

Qualität der Mitteilung ist OK 😎

__________________

[16:33, 20.7.2022] +49 160**** : Also Herr Milbrandt, wie haben Sie das jetzt schon wieder geschafft? Manchmal könnte man glatt Angst bekommen. Gestern habe ich Ihnen noch gesagt, dass *** meine letzte Nachricht noch nicht mal gelesen hat, heute hat er sie nach über einer Woche gelesen. Gut es kam keine Antwort aber damit habe ich auch zum jetzigen Zeitpunkt nicht gerechnet. Ich bleibe weiter still 🤐 Liebe Grüße

Anmerkung:

Immer schön cool bleiben. Wir habe es doch schon einmal geschafft.

Qualität der Mitteilung ist OK 😎

__________________

Am 19.07.2022 um 23:07 schrieb <@gmail.com>:

Ihre Mitteilung.: Lieber Herr Milbrandt. Mein Ex Mann hat eben mit unserem Sohn telefoniert ( das Handy meines Sohnes war auf Laut gestellt) Seit Ewigkeiten habe ich wieder mal seine Stimme gehört. Er hatte Witze gerissen mit unserem Sohn und man hatte zusammen gelacht.

Da ich ja keinen Kontakt habe mit ihm und auch bewusst über keine Freunde Infos einhole über ihn, wie auch über die  Zicke, war es für mich schwer einzuordnen wie es ihm wirklich geht. Für mich hat er den Eindruck gemacht, dass es ihm gut geht und nicht bedrückt wirkte, dass alles rund läuft und er zufrieden ist.

Ich versuche mich jetzt von dem Telefonat  nicht zu verunsichern und hoffe der Schein täuscht und bei ihm sind bereits Bewegungen vorhanden, die nur Sie wissen können. Die Zicke wird alle Register ziehen um ihn zu halten. Hoffe  der sogenannte Gürtel zeigt seine Wirkung als  Wegweiser und die Dame wird bald kein Thema mehr sein und Sie werden die Suppe scharf machen, dass es nicht mehr geniessbar ist. Ich wünsche Ihnen eine gute Nacht und Danke! Liebe Grüsse

Anmerkung:

Sie dürfen froh sein, dass Sie jetzt Ihre negativen Gedanken dorthin geschickt haben, wo sie hingehören, verbannt aus Ihrem Haus. Somit haben Sie das wichtigste Problem beseitigt und den Weg freigegeben. Ich möchte noch was richtig stellen, mit Ihrer "Ewigkeit", damit die Leser keinen Schrecken bekommen. Die Ewigkeit bezieht sich darauf, weil Sie mich vorher nicht kannten und Ihr Mann schon länger weg ist. Erst jetzt kommt alles ins Rollen, weil ich mit meinem Kochlöffel Ihr Süppchen rühre. Ob er ein Ochse ist, ein zähes Rindvieh, oder ein Hühnchen, was auch immer bei Ihnen im Topf ist, werden wir jetzt sehen. Negative Gedanken und Zweifel halten die Flamme bewusst auf höchster Stufe und somit kann nicht einmal ein Ochse schön weich werden.

Qualität der Mitteilung ist OK 😎

__________________

[23:23, 19.7.2022] +49 176****: Hallo. Ich bin über das Internet auf Sie aufmerksam geworden.

[23:23, 19.7.2022] +49 176*****: Ich möchte gerne meinen Partner zurück haben.

Ich habe mich schon an 2 magier gewahnt. Und der eine sagte ja und hat sehr sehr viel Geld dafür bekommen und der andere sagte vllt und hat auch Geld bekommen. Tatsächlich glaube ich das ich an Betrüger gelandet bin. Weil die sich seid der Überweisung nicht mehr gemeldet haben!

Dann habe ich eine dritte gefragt und sie sagte, sie würde noch 1 Monat warten. Weil er ( mein EX partner) zur Zeit durch den Wind ist. Nun suche ich jemand der mir ehrlich sagen jann ob es noch eine Chance für uns gibt oder nicht.

Zwischenanmerkung:

Ja, da scheinen Sie Recht zu haben. Ob er oder Sie durch den Wind ist, muss ich sehen. Viele Probleme sind hausgemacht. Ich habe eine Löschquote von ca. 50%. Auch wenn Sie Geld hätten, so würde ich lieber einer guten Mitarbeiterin von Lidl eine Chance geben. Aber so vorgeschädigt wie Sie sind, verlieren Sie schon nach einem Tag die Geduld.

 

Wissen Sie, ich habe keine Eltern oder Familie. Er war meine Familie. Und ich liebe ihn sehr. Tatsächlich hat er aber nun eine Freundin.

 

[23:24, 19.7.2022] +49 176****: Ich habe viel Geld verloren und nichts bekommen. Ich brauche Hilfe um einfach für mich selber ins reine zu kommen. Der eine Magier **** nennt er sich, sagte er bringt ihn mir zu 100 % zurück.

[23:25, 19.7.2022] +49 17*****: Können Sie mir helfen und vllt gerne mich mal nach schauen, was die Wahrheit ist. Ich suche wirklich dringend Hilfe. LG 

[01:05, 20.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Ich könnte Ihnen eventuell helfen aber Sie müssen verstehen, dass ich Ihren Fall genau unter die Lupe nehmen muss. Bei mir kommt niemand so schnell als Kunde ins Haus. Lassen Sie Ihr Geld bis dahin besser in Ihrem Portemonnaie, denn dort ist es erst mal sicherer aufgehoben. Bitte verstehen Sie, dass ich Sie prüfen muss, beziehungsweise Ihr Anliegen. Es gibt viele Magier die Tricks vorgaukeln wollen, wie auch Ratsuchende.

 

Ich werde mich noch bei Ihnen melden. Ich stelle Ihren Fall auch zu meinen Partnerrückführung Erfahrungsberichte, natürlich anonym. Ich kenne das, was Sie mir schreiben, denn ich bin schon um die 35 Jahre in dieser Branche tätig und ich weiß sehr genau, wie Möchtegern-Magier und verrückte Hexen vorgehen und arbeiten, und welche es sind. 🤯

 

Bis dahin bleiben Sie bitte ruhig und gelassen und überstürzen Sie nichts. Ich weiß nicht genau, wann wir beide telefonieren, beziehungsweise in Kontakt treten können. Ich habe gerade eine Pause, denn ich bin gerade bei einer magischen Sitzung, und wie Sie sehen, arbeite ich auch nachts. Wenn ich hier nicht korrekt geschrieben habe, dann liegt es daran, weil ich zwei Tage nicht geschlafen habe. Besten Gruß, Grandmaster Milbrandt

Anmerkung Allgemein:

Es gibt auch genug Anfragen von Ratsuchenden, die sich auf betrügerische Weise eine magische Bearbeitung erschleichen wollen und viel vortäuschen. Nicht nur Magier täuschen. Prinzipiell ist es aber so, dass man einem Ratsuchenden niemals etwas garantieren darf. Ein seriöser Magier muss genau das wissen, um nicht die ganze Branche in den Dreck zu ziehen. Abgezockt und betrogen.  Hier habe ich ein paar grundlegende Dinge veröffentlicht, damit ein Leser ein paar Tipps beherzigen kann.

 

Niemand muss glauben, was dort steht. Das ist seine Sache. Man muss mir auch hier nichts glauben. Ob ich den Fall annehme, hängt davon ab, wie weit diese Dame schon vorgeschädigt ist. Vielleicht hat sie ihr Vertrauen schon absolut verloren. Dazu kann ich nichts und ich will nicht darunter leiden, was ein Anderer verursacht hat.

Qualität der Mitteilung ist ok, aber nachdenklich  😶

__________________

Am 19.07.2022 um 21:31 schrieb <*** @gmail.com>:

WhatsApp Nummer: 4179**** 

 

Ihre Mitteilung.: Guten Abend!

 

Ich habe eben den Bericht gelesen der Kundin, die schreibt dass Sie mit der Zeit ruhiger geworden ist. Genau so erlebe ich das auch an mir. Ich habe auch das Gefühl, dass ich ruhiger geworden bin. Weil es mir bewusst wurde ( eigentlich weiss man es schon von Anfang an), dass es keinen Express Zug gibt auf den man steigen kann und seine Liebe an der nächsten Haltestelle aufladen kann und zusammen ins Glück fährt als wäre nichts passiert.

Klar an den Wochenende habe ich schon ein wenig Mühe nicht zu fest zu zappeln aber man vermiest halt die Zweisamkeit und hat mehr Zeit nach zu denken. Ich versuche mich dann so gut wie geht abzulenken.

Vor noch nicht allzu langer Zeit hat eine gute Freundin zu mir gesagt, dass Sie das Gefühl hat, dass es mir besser geht als auch schon. Ich habe für mich geschmunzelt und gedacht, dass habe ich Herr Milbrandt zu verdanken. Ich vertraue ihm einfach so sehr, dass alles gut kommt und gebe mich in seine Hände. Niemand weiss, dass ich meine Liebe zurück haben will, ich spreche nicht über meine wirklichen Gefühle und Gedanken was Ihn angeht.

Denke, dass mich auch niemand verstehen wird nach allem was geschehen ist. Aber was andere denken ist mir egal, ich weiss einfach was ich will und schlussendlich muss es für mich stimmen und auch verzeihen können. Die Gefühle sind stärker als alles andere auch wenn ich sehr verletzt wurde. Aber auch ich habe Fehler gemacht .

 

Ich versuche positive Gedanken zu haben und möchte den Rat von Herr Milbrandt befolgen, da dies auch für die Telepathie Arbeit ein Vorteil ist. Danke für diese Äusserung. Immer wieder lernt man aus den Berichten es zu versuchen und zu wollen - geduldig, ruhig bleiben, vertrauen, los lassen und den Kampf auch mit sich selbst auf zu nehmen dies hinzu kriegen so gut es geht.🍀

 

Ich weiss, wenn der 1. Teil geschafft ist, dann kann auch der 2. Teil geschafft werden. Und ich will das schaffen mit Herr Milbrandt!!!

 

Allen viel Mut, wir glauben an uns weil wir ein Ziel und Herzens Wunsch haben und der ist stärker als unsere Ungeduld und Angst.Immer daran denken wenn man eine schwache Phase hat. Freue mich auf weitere positive Berichte weil auch ich da anknüpfen kann und an meinen eigenen Wunsch hart arbeiten will. Alles Gute und Liebe auf dem „ nicht“ Express Zug aber ins Glück der Liebe. Liebe Grüsse

Anmerkung:

Genau so ist das Ihr Vorteil. Man kann niemand vergleichen. Ich kann das auch nicht. Frau Müller könnte "Haare" auf Ihren Zähnen haben, die Frau Hilde, hat ihren Lippen wie Balsam. So wie man in den Spiegel spricht, bekommt das Wort des Spiegels zurück. Ich hören jeden Tag, mit welcher ungebildeter Sprache "Gossensprache", mit mir spricht und man vergisst sehr gerne dabei, dass ich nicht der EX- Partner bin, der ja schon deswegen (Sprache) abgehauen ist. Ich meine nicht Sie damit. Manche sind nicht gebildet genug und sprechen genau so, wie man das im Elternhaus gelernt hat, wie unter Alkoholeinfluss und geistig wie besoffen. Oje, was ich alles ertragen muss, schlimm... Und so soll der Ex zurückkommen? Dazu fehlt mir die Macht dazu und ich werfe das Handtuch, wenn man diesen Spruch verstehen mag. Sie sehen auch, wie manche Berichte auch nachdenklich stimmen. Aber bei einigen ist Hopfen und Malz verloren. Die Bearbeitung versagt in solchen Fällen.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 19.07.2022 um 18:21 schrieb <*** @a1.net>:

Ihre Mitteilung.:

Hallo Herr Milbrandt,

 

ich wollte Ihnen für unser letztes Telefonat danken, denn seit dem geht es mir sehr viel besser. Ich habe, auch wenn es ein bisschen gedauert hat, begriffen, was ich tun muss, um Ihnen Ihre Arbeit zu erleichtern. Ich bin überzeugt, dass es jetzt aufwärts geht, denn es hat sich in mir etwas geändert und getan nach unserem Telefonat.

 

Außerdem wollte ich noch etwas zu Ihren Sprechzeiten und den Problemen, die einige Kunden anscheinend damit haben, sagen. Ich finde es vollkommen in Ordnung, dass Sie so „hart“ sind, was ich aber eigentlich gar nicht als hart empfinde, wahrscheinlich, weil es für mich kein Problem ist, mich an Ihre Regeln zu halten.

Zwischenanmerkung:
Bisher kann ich mich so daran erinnern, dass wir uns nie die Quere gekommen sind. 👍 Sie haben mich und meine Sprechzeiten immer respektiert.

 

In allen Bereichen gibt es Regeln und Öffnungszeiten und ich verstehe nicht, warum man sich nicht daran halten kann? Ich arbeite im pädagogischen Bereich mit Kindern und auch mit deren Eltern und auch ich habe Zeiten, in denen ich zur Verfügung stehe und Zeiten, in denen ich außer Dienst bin und dann bin ich auch nicht erreichbar.

 

Ich hebe mein Handy nicht am Sonntag ab oder am Samstag oder abends nach 18 Uhr, denn da bin ich privat und irgendwann haben die Eltern der Kinder das auch kapiert. Wenn ich einen Anruf am Sonntagabend bekomme, oder eine Nachricht, so antworte ich erst wieder am Montag und Basta. Das versteht man irgendwann. Genauso wie Kinder brauchen auch deren Eltern Konsequenzen, wenn sie sich nicht an Regeln halten.

 

Es wundert mich nicht, dass viele Kinder nicht mehr wissen, was sich gehört, wenn sie es von ihren Eltern nicht anders vorgelebt bekommen. Also, Herr Milbrand, vollstes Verständnis für Ihre „Härte“ aber oft geht es nicht anders. Auch Sie haben Ihre Freizeit und Ihre Arbeitszeit.

 

Und man sollte sich auch überlegen, warum man Sie anruft und ob es wirklich wichtig ist. Vielleicht vorher noch einmal nachdenken, bevor man anruft ob es wirklich nötig ist. Natürlich ist man in gewissen Situationen verzweifelt und möchte am liebsten sofort anrufen und das los werden, aber man muss doch auch lernen, mit solchen Gefühlen und Situationen umzugehen.

 

Durch gewisse Verhaltensweisen ist vielleicht auch der Partner, den man zurück haben möchte, gegangen und dessen muss man sich bewusst werden. Ich konnte Sie übrigens immer erreichen und wenn nicht, wurde ich von Ihnen zurückgerufen! Ich möchte mich noch mal bei Ihnen bedanken, dass Sie die Geduld mit mir haben und ich werde sogar diese Nachricht erst zu Ihren Sprechzeiten sende. L. G.

Anmerkung:

Nachrichten per Kundenformular stören mich nicht. Damit kann man auch nachts schreiben. Ich weiß, dass man sich den Druck von der Seele schreiben muss. Ich verstehe das auch. Aber bitte meine Kundensprechzeiten respektieren, wenn jemand mittels WhatsApp schreibt, sollte das doch drin sein? Ich bekommen jeden Tag angenehme WhatsApp-Mitteilungen. Ich habe gegenüber dem Kunden immer Respekt. Anrufen kann ich den Kunden kaum, aus Gründen der Diskretion. Ich bin auf den Anruf eines Kunden angewiesen, weil nur er / sie weiß, ob es gerade passt. Ich bin in den Kundensprechzeiten 90% telefonisch erreichbar. 100% gibt es nie. Meine "Härte" bezieht sich nur darauf, keinen Respekt vor meinen Sprechzeiten. 

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 18.07.2022 um 17:47 schrieb <**** @hotmail.con>:
WhatsApp Nummer: 0041****

Ihre Mitteilung.: Guten Tag Herr Milbrandt
🆘


Ich hoffe ihnen geht es gut? Wollte sie nicht stören da sie heute nicht telefonisch erreichbar sind. Bei mir ist eine Notfall Situation, habe ihnen am Freitag auch berichtet das da was nicht in Ordnung ist bei mir, und zwar, ich habe ihnen K....r im Auftrag gegeben und es funktioniert, aber umgekehrt. Ich bin wie verhext war noch nie so.

Zwischenanmerkung:

Mit Sicherheit habe ich nichts bei Ihnen gemacht, aber lesen Sie unten die Anmerkung 📌

--- Ich kann mich nicht lösen statt, dass er so an mir k***, k*** ich an ihm. Er ruft an ich springe!. Da läuft was schief Herr Milbrandt, musste sie sofort informieren. ---

 

Bitte schauen sie noch mal was da los ist. Normal das ich Panik habe, weil ich nie so war und mach mir Sorgen darüber. Er sagte zu mir für die kommende Wochenende, wir gehen Ausflug machen aber mit deinem Auto und dein Benzin und auf komplett meine Kosten, obwohl er weiß, dass ich alleinerziehende Mami bin ohne Alimente ich sagte ja. Ich merke nur das ich alles tun was ich nie gemacht habe.

 

Er sagte hopp und ich springe so läuft es seit etwa 15 Tagen. ich war zwei Jahre mit ihm zusammen, mag mich nicht erinnere das ich jemals mich so gefühlt gehabt so miserable. Er merkt es und nützt das aus. Der K....r sollte aber jetzt funktionieren es ist 6 Wochen vergangen und ich *** an ihm statt er an mir. Ich bin ihm völlig egal. Sind keine Vorwürfe Herr Milbrandt sie wissen es das ich so viele Positive über ihre Arbeit geschrieben habe und dass ich sie respektiere und ihre Arbeit. Ich bin geduldiger Mensch jetzt melde ich mich, weil ich in eine Notfall Situation bin und weiss nicht was los ist mit ihm und mit mir, denn vor etwa 15 Tage war noch alles in Ordnung. Freundliche Grüße und Vielen Dank 🙏

Anmerkung: 📌

Ich hatte Sie aber gewarnt, nicht so viel davon ***. Bei den letzten Sitzungen könnte etwas passiert sein und Sie haben wohl zu sehr dabei, mit Wunsch-Gedanken, einen telepathischen Konflikt ausgelöst, weil Sie sich das zu sehr gewünscht haben und in dem Moment, als ich das umsetzen wollte, standen Sie gedanklich direkt daneben. Sie haben von meiner kraftvollen Energie etwas abbekommen. Hm, wenn das so ist, werde ich das natürlich beheben. "Wenn" das so ist. Telepathie ist eine seltsame Sache. Manche führen Telepathie sogar unbewusst selber durch.

 

Ich möchte Ihnen ein Beispiel geben. Ein Kunde denkt immer negativ an seinen eigenen Fall. Und in diesem Moment, wenn ich einen Fall telepathisch bearbeite, könnte ein Kunde "gedanklich" direkt neben seinen Ex-Partner stehen. Jetzt kommt es darauf an, was ein Kunde in dieser Sekunde im Kopf hat und denkt. Darum sollen Kunden nicht so sehr negativ denken, denn der Teufel kommt tatsächlich, wenn man ihn selber ruft. Ich meine damit die Worte, "die Macht der Gedanken". Manche Gedanken können sogar stärker sein als meine eigenen Kräfte. Manchmal kann ich keine Sitzung durchführen, weil ein Kunde sich nicht beruhigen kann. Nervös oder zu viele Poltergeister. Vielleicht sind Sie Opfer in Ihrer eigenen Sache geworden. Jetzt wissen Sie, was es bedeutet, mit Gedanken selber etwas zu steuern, ohne es zu wollen. Natürlich haben Sie das nicht bewusst getan. Warum sollte man wohl sonst, sich lieber bequem in den Sessel lehnen? Denken Sie nicht so viel daran. Vieles kann sich manifestieren, ein Gedanke, sich wie ein Virus festsetzten. Nehmen Sie meine Mitteilung nicht als Kritik, sondern als Überlegung. Ich kenne das persönlich auch. Hier habe ich über meine persönliche Sache geschrieben. Ich musste eisern und hart sein, sonst hätte ich meine Partnerin selber verloren. Bitte lesen und darüber nachdenken. Nebenbuhler, Rivalin, Rivale. 

Qualität der Mitteilung ist ok, aber nachdenklich 🤔

__________________

[17:51, 18.7.2022] +49 1***: Hallo Herr Milbrandt. 

 

Ich weis gar nicht wie ich es sagen soll … ich bin etwas sprachlos aber glücklich zu gleich… am Wochenende haben wir viel Zeit miteinander verbracht und er erzählte mir von der Therapie wobei er dann sagte das er erstmal die Therapie macht und da die Zeit für sich braucht und er hofft das wir es dann wieder zusammen kommen. Wobei wir ja auf guten Weg sind. Dann später sagte er mir noch das er zwischen der Therapiezeit 2 Wochen Urlaub nehmen möchte und die Zeit bei mir sein möchte. Die Suppe wird immer besser ☺️☺️☺️ Es war eine schwere Geburt und eine lange Zeit ich bin ihnen so dankbar ich würde sie am liebsten umarmen 🤗😍. 

 

Es war eine sehr *gekürzt* aber jetzt wird es wie es werden soll. Geduld ist auch nicht meine Stärke aber mit der Zeit wird man ruhiger und nicht am Fenster warten wie Herr Milbrandt immer sagt wahre Worte. Zweifel, Ängste, Geister und was nicht alles hatte ich auch manchmal aber alles braucht seine Zeit. Ich sag dazu bei mir waren es keine 3 Monate und alles ist in Butter nein *gekürzt* und auch jetz alles in Ruhe und nach und nach ich möchte meine Mann ja für immer haben und nicht nur für kurze Zeit. Deshalb braucht alles seine Zeit.

Anmerkung:

💓 ❤️

Ja, eine Partnerrückführung funktioniert auch nur mit einer guten Partnerrückführung Strategie. Nicht umsonst beschreibe ich das in den "Sieben Stufen bis zum Erfolg". Es bleibt aber jedem selber überlassen, wie er damit umgeht. Ich musste Ihnen leider immer wieder Ihre Haare stutzen und Sie von Ihren Quälgeistern befreien. Das war ein harter Weg und ich habe Sie aber nie alleine gelassen. Ich war immer da für Sie. Geduld ist meistens eine schreckliche Sache jedes Einzelnen. Wenn Sie auf einen Esslöffel ein Ei legen, wollen dabei 100 Meter schnell laufen, was passiert unterwegs? Kommen Sie mit dem Ei am Ziel gut an? Ungeduld schädigt den Transport des Ei.'s. Es fällt wahrscheinlich runter. Und dann?  Manche verlieren Ihre Liebe, nur weil sie nicht auf ihn warten konnten. Lesen Sie dem Erfahrungsbericht direkt unter Ihren Bericht. Wer liebt, liebt immer, nicht nur für ein paar Wochen. Sie haben das immer wieder bewiesen.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

WhatsApp Nachricht vom [10:37, 18.7.2022] +49 17***

 

Guten Morgen Herr Milbrandt,

 

Ich wollte kurz eine Rückmeldung geben. Er hat in den letzten Tagen öfter und mehr geschrieben. Er möchte sich treffen und schreibt, dass wir uns sehen müssen. Und er hat zum ersten mal den Vorschlag gemacht, dass wir zu dritt mit Freunden von mir was machen, damit er meine Freunde kennenlernen kann. Danke und viele Grüße und einen guten Start in die Woche.

 

Anmerkung:
Das ist bei Ihnen ein klarer Fall, denn Sie gehen die ganze Thematik ohne Ängste an. Ihr Kopf ist frei und Sie denken nicht groß darüber nach. Stichwort, die Macht der Gedanken und Telepathie. Das, was Sie selber denken, kann telepathisch übertragen werden. Achten Sie auf Ihre Gedanken, denn sie werden meistens telepathisch unbemerkt umgesetzt. Warum muss ich hier so oft "meckern" und warnen? Ich verstehe das auch nicht. 🥹

 

Für alle Leser, nicht für die o.g. Kundin, denn sie ist jetzt nicht davon betroffen.

Achten Sie auf Ihre Worte, denn sie führen zu unbewussten Handlungen seitens Ihres Ex-Partners. Achten Sie auf Ihre Handlungen, denn sie werden zu Gewohnheiten. Achten Sie auf Ihre Gewohnheiten, denn sie werden Ihr Charakter, die der Ex-Partner spüren kann. Stichwort "Telepathie". Achten Sie auf Ihren Charakter, denn es würde Ihr Schicksal werden, was die Zusammenarbeit mit einer Partnerrückführung betrifft. Jeder denkt anders. Frau Müller denkt so und Frau Schulze denkt so. Jeder Gedanke und Handlung führt zu einem Ergebnis, was ein Berater nicht vertreten kann, denn es sind Ihre Gedanken, die Sie kontrollieren müssen. Ich habe manche oft genug darauf hingewiesen.

 

Sie wollen Erfolg? Dann zerstören Sie den Erfolg nicht durch Ihre eigene, hausgemachte Telepathie. Wenn Sie durch Ihr Verhalten, was Sie sicherlich bereuen, Ihrem Ex-Partner eine Wunde zugefügt haben, dann lassen Sie die Wunde heilen. Wer immer wieder an der Wunde herumkratzt, muss sich nicht wundern, wenn sie nicht abheilen kann. Der Arzt kann Ihnen tausende Cremen geben, es nützt aber nichts, wenn Sie die Wunde immer wieder aufreissen.

Qualität Ihrer Mitteilung ist gut, da gedanklich ok 😎

__________________

Am 15.07.2022 um 23:13 schrieb <**** @aol.com>:
WhatsApp Nummer: 017*****
Ihre Mitteilung.:

 

Hallo Herr Milbrandt, guten Abend.
erst einmal einen ganz lieben Dank, dass wir zwei vergangene Tage wieder einmal ein sehr nettes Gespräch hatten. Auch für den guten Tipp ! Ich habe jetzt mal ein ernstes Gespräch mit meinen kleinen lästigen Geisterchen in meinem Kopf geführt, und sie gebeten, sich doch jetzt mal einen anderen "Spielplatz" zu suchen. Ich habe ihnen lang genug ein Zuhause gegeben. Hoffen wir das Beste😉🙏


Es wäre nett, wenn Sie meine Mitteilung als Leserbrief veröffentlichen könnten, da ich über diesen Weg ein paar Worte an die ominöse "Medium"-Kundin richten möchte. Liebe "Leidensgenossin", auch ich habe die veröffentlichten Zeilen Ihrer Mitteilung an unseren Herrn Milbrandt gelesen.


Sie berichten von einer Bekannten, die Sie als Medium bezeichnen und zu rate gezogen haben🤔 Wenn Ihnen diese Dame - in ihrer Funktion als Medium - tatsächlich zu Ihrem bei Herrn Milbrandt in Auftrag gegebenem Anliegen, nämlich Partnerrückführung, Auskünfte geben konnte, dann möchte ich Ihnen an dieser Stelle mein tiefstes Mitgefühl aussprechen...🤔🤔🤔


Bedeutung Medium (Quelle Wikipedia): Medien nehmen für sich in Anspruch, unter anderem mit der jenseitigen Welt Verbindung aufzunehmen, z. B. mit „Engeln“, „Totengeistern“ oder Geistwesen. Sie tun dies in so genannten Séancen (Sittings oder Readings), bei Einzelsitzungen oder Meditationen. Dabei übermitteln sie Zuhörern oder Klienten zumeist persönlich adressierte Botschaften des Trostes oder der Lebenshilfe.

Ist Ihr Ex-Partner tatsächlich verstorben ?? (oder sollte Herr Milbrandt etwa nicht mehr unter uns weilen ??🤔🤔 Hatte ich vergangene Tage mit seinem Geist telefoniert ??😨😨)

Soweit ich aber weiß, erfreut er sich recht guter Gesundheit und kann daher nur LEBENDE Ex-Partner*innen dazu bringen, zurückzukehren !! Und ich bezweifel stark, dass er da bei Ihnen eine Ausnahme machen kann😂

Glauben Sie mir, hätte er zusätzlich solche Fähigkeiten, dann hätte er tatsächlich nie wieder Zeit, mit Ihnen zu telefonieren. Er käme nicht einmal mehr zur Toilette...🤣🤣🤣 Und dann, aber auch wirklich nur DANN, hätten Sie das Recht, ihm zu unterstellen, er würde nicht ans Telefon gehen. Ich bin ***gehtniemandwasan*** daher kann ich aus eigener Erfahrung Ihre Aussage in keinster Weise bestätigen ! Dass er immer nur mit einem Kunden telefonieren kann, sollte sich von selbst erklären. Sie möchten doch auch während Ihrer Gesprächszeit ungestört mit ihm reden können, oder ? Gleiches Recht gilt immer auch für alle anderen Ratsuchenden !


Sie nennen Ihre Bekannte, in Ihrer Funktion als Medium, als "Dame vom Fach"?? Da kann man nur hoffen, dass sie mit Botschaften von Verstorbenen besser punktet. Ansonsten besser ein anderes Hobby wählen, zum Wohle aller.

Bei allem Respekt, konstruktive Kritik ist bei begründetem problematischem Verhalten immer angebracht, sollte dann aber auch möglichst in einem persönlichen Gespräch erfolgen und nicht als pure Unterstellung/Anschuldigung, lapidar per E-Mail. Umgangsformen sind Formen sozialer Interaktion !

Trotz all Ihrer Unterstellungen gegenüber Herrn Milbrandt, erwarten Sie tatsächlich weiterhin Hilfe von ihm ? Respekt ! Der uralte Werbeslogan "Frech kommt weiter" hat in unserer heutigen Gesellschaft jedoch schon lange keinen Nährboden mehr !

Wenn Sie selbst einen schlechten Tag haben, verschieben Sie Ihren Anruf bei ihm auf einen anderen Tag. Ja, er ist manchmal etwas knurrig und grummelig, aber solche Tage haben wir selbst doch auch, oder ? Ich habe größten Respekt vor dem, was er für uns macht. Ich persönlich könnte es nicht ertragen, jeden Tag mit Kummer und Verzweiflung überschüttet zu werden. Daher bitte zukünftig etwas mehr Respekt + Dankbarkeit für seine Arbeit. Er macht es schließlich für UNS und nicht für sich selbst.


Und dafür, dass er dafür ein Entgeld verlangt, bedarf wohl keiner Worte. Sie erwarten doch auch für Ihre Arbeit am Monatsende Ihren Lohn oder Ihr Gehalt, nicht wahr ? Nichts ist umsonst, selbst der Tod kostet das Leben !

Man sollte nie die Hand schlagen, die einem gereicht wird ! Abschließend möchte ich Ihnen nur noch mitteilen, dass Ihre unschönen Zeilen nichts an meiner Achtung, Sympathie und Vertrauen zu Herrn Milbrandt haben ändern können. Und ich glaube, diese Meinung teilen auch viele andere Kund*innen.

Mögen Sie schnellstmöglich zu Ihrem erhofften Erfolg kommen und Herr Milbrandt somit Ihre Akte für immer + ewig schließen können. 🙏🙏

Anmerkung:

Ja, alles ist wahr was Sie schreiben. Damit ich nicht wieder "angegriffen"werde, lasse ich das besser ohne Kommentar. Der besagte Erfahrungsbericht ist im Kundenbereich zu ersehen.

 

Qualität der Mitteilung ist super gut 😎

__________________

Am 15.07.2022 um 20:24 schrieb <**** @web.de>
WhatsApp Nummer: 017****

Ihre Mitteilung.: Hallo Herr Milbrandt,

wir haben zwar heute Mittag erst telefoniert, aber es ist etwas passiert was ich ihnen nicht vorenthalten möchte. Mein Ex-Mann hatte mir geschrieben, dass er kurz kommen würde um noch wegen den Finanzen zu sprechen. Das haben wir auch gemacht, ich hatte bereits als er da war gemerkt er will so schnell nicht gehen. Wollte was zu trinken, hat die Schuhe ausgezogen....naja nach dem wir über die Finanzen gesprochen haben und ich aufstehen wollte damit er geht, hat er gesagt er hat was auf dem Herzen was er mir sagen will. Er hat angefangen zu weinen und hat sich für alles was er mir angetan hat entschuldigt (wie er mich behandelt hat, das er alle Schuld auf mich geschoben hat, dass er nie was mit mir unternommen hat, nie für mich da war) ich hatte ihm gesagt dass ich das wirklich gut finde, dass er das so sieht. Danach ist er gegangen, nächsten Mittwoch sehen wir uns wieder weil noch einiges zu klären ist.

Das ist wirklich gut gelaufen und ich weiß sie stecken dahinter, weil sie ihm ordentlich den Kopf gewaschen haben. Ich weiß nur nicht wirklich was er will ob er nur sein Gewissen beruhigen wollte oder was das soll, denn Gestern hat er noch ein Bild von ihm und seiner Freundin auf Social Media gepostet,n Hand in Hand.....nach außen sieht es so aus als ob bei den beiden alles super ist.

Bitte Herr Milbrandt, sie haben es schon mal geschafft dass er vor der Tür stand, bitte machen sie weiter ich glaube wir haben es fast wieder geschafft. Ich glaube wenn seine Hexe weg wäre, wäre der Weg frei. Bitte machen sie alles, dass es bei denen richtig Kracht in der Bude.

Ich melde mich wieder bei ihnen und bedanke mich sehr für ihre Hilfe und ihre mahnenden Worte heute am Telefon. Viele Grüße

Anmerkung:
Seine "Hexe" macht ihm ja auch schon jetzt das Leben zu Hölle. Warum hat er bei Ihnen gefühlsmäßig so sein Gesicht gezeigt und hat angefangen zu weinen? Er denkt, dort wird alles gut, was aber nicht so ist. Er sucht den Weg zurück, weiß aber noch nicht genau wie, wie bei anderen Fällen. Ich mache was ich kann und das wissen Sie. Sie sind ja auch keine Nervensäge und beherrschen Ihre Zunge und darum macht es Spaß Ihren Fall weiter nach vorne zu bringen. Ich weiß, was Sie wollen und im Kopf haben.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 14.07.2022 um 23:58 schrieb  <****@hotmail.com>:

WhatsApp Nummer: +417****

Ihre Mitteilung.: Lieber Herr Milbrandt🙏

Wir habe am Dienstag noch telefoniert war ein angenehmes Gespräch mit ihnen Herr Milbrandt. Wir arbeiten seit 30.mai zusammen und ich kann es nur positives berichten.

Also ehrlich ich habe einen negativen Kommentar gelesen glaube ** .haben sie dies veröffentlicht. Richtige Frechheit das sie unterstellte das sie nichts machen. Das Stimmt nicht. Die Dame kann ich nur Gegenteil beweisen. Herr Milbrandt ist nett, anständig und bemüht sich auch sehr. Wir sollten seine Arbeit respektieren. Und bei mir sind 7 Wochen schon vorbei aber positiv gewirkt. Es gibt immer Phasen der sich mein Partner zurück zieht und mich ignoriert, aber dann kommt er wieder zu mir zurück. Geduldig sein. Suppe kocht noch oder Apfel ist noch nicht reif genug.

Zwischenanmerkung:

Ich kann mich nicht dran erinnern, dass wir uns je irgendwann mit "Floskeln" beworfen haben. Wir beide sind in der Lage zu sprechen und schämen uns nicht, über ein paar "würzige Themen" zu sprechen. Wir spielen steht's mit offenen Karten. Der Tisch ist immer sauber, darum klappt auch Ihr schwieriger Fall. Das ist auch der Grund, warum wir beide untereinander auch gut zurechtkommen. 😉

P.s wie ich erwähnte *** zieht sich im Moment zurück.

Ich bin happy und zufrieden und dankbar, es ist jetzt nach 7 Wochen noch nicht alles perfekt zwischen mich und *** ist immer noch hin und her. Aber ich bin dafür dankbar, dass er und ich im Kontakt sind und gemeinsam unternehmen wir viel das sehe ich als neue Chancen. Ob die frau noch existiert und ob sie noch Kontakt haben und sich treffen. Nur das belastet mich und das die K***  Können sie bitte da was mehr machen (K****r).

Danke Ihnen vielmal Herr Milbrandt 😘❤️🙏🍀

Anmerkung:

Ja, der ist immer noch gedanklich mit Ihnen verbunden. Logisch ist noch nicht alles perfekt. Er ist kein Roboter, so wie ich auch nicht. Er hat ein sehr schlechtes Gewissen und ist immer hin und her gerissen, wie zwischen Tür und Angel. Mal kommt er, mal zieht er wieder.

Was den K***r betrifft:

In letzter Zeit muss ich immer wieder Terpentin beimengen, denn immer bekomme ich Anrufe, SOFORT eine Art Verdünner beizufügen. Erst neulich rief mich eine Kundin (Notfall) nachts an und flehte dringend darum. Ihr Mann ist wie "verhext", fängt auch nachts an zu putzen und holt auch nachts Blumen von einer Tankstelle. Was ich mit ihm angerichtet habe? Sie sagte mir vor einigen Tagen, sie wollte alles bitte in pur. Er klaue ihr morgens die Kinder und bringe sie zur Schule, anstatt sie selber und er übernimmt ihre Aufgaben als Hausfrau usw. Damit könne sie nicht mehr leben. 🤔😂 Es kam deswegen auch schon zu einem Ehekrach. Außerdem wäre er zu "liebesbedürftig", ob ich ihm einen Se***r beigemixt hätte. Oje... Ich verstehe das nicht. Erst so, dann so. Immer erst voll Power und dann doch wieder nicht. Ich kann nie etwas recht machen. Sie sollten die Mixtur besser so lassen wie sie. Das ist mir sonst zu heiß.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

[18:59, 14.7.2022]  +49 17****: Hallo Herr Milbrandt, jetzt wird es langsam kurios.

Ich habe mich bei einer Singlebörse angemeldet, eine Arbeitskollegin von ***** bekam es mit und schickte ihr Screenshots von meinem Profil 🙈🙈🙈 Sie möchte diese Bilder dann vor Gericht verwenden 😅 Erst will sie die Trennung, meldet man sich dann bei einer Singlebörse an, ist es auch nicht recht. Kann es sein, dass **** eventuell Angst hat, das ich eine andere Frau kennenlerne 😅 Eifersucht kann ja manchmal sehr hilfreich sein.

***  Reaktion zeigt, dass ich ihr nicht egal bin.

Es wird langsam 👍

 

[19:39, 14.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Sie haben mal wieder richtig vermutet. Außerdem hat sie kein Recht Ihnen hinterher zu schnüffeln aber das beweist doch, dass sie Sie immer noch im Kopf hat und regt sich jetzt da drüber auf. Eifersucht und Neid. So sehe ich das. Aber das liegt daran, weil sie selber kein Glück hat. 😎🤣

Anmerkung:

Mit dem kommt Ihre Frau nicht durch, zeigt dem Gericht nur ihren "Wahn". Ihr Vorteil. Wussten Sie nicht, dass man in einem Forum oder Singlebörse nicht unsichtbar ist? Genauso müssen Sie damit rechnen, erwischt zu werden. Im Moment beobachte ich auch andere Personen, welche Unsinn schreiben. Wer in Foren schreibt, oder solche Plattformen wie Sie, ist trotzdem wie öffentlich. Man muss sich ja nur anmelden. 🙃 Trotzdem ist das Internet nie anonym, wie manche glauben mögen. 😁 Jeder hinterlässt seine Spuren, wie ein Hund seine Duftmarken an Bäume setzt. Die Technik ist in der Lage, Ihre Spuren lückenlos zu verfolgen. Wir leben schließlich im Land der Datenschnüffler. Nichts bleibt im Verborgenen.

Genauso so wie Sie. Man lässt sich doch nicht erwischen, auch noch mit Fotos. Ein hausgemachtes Problem. Wissen Sie, was Kunden im Hintergrund für Probleme bereiten? Und ich muss dann die glühenden Kohlen aus dem Feuer holen. Meine Brandwunden können nie heilen. 

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 13.07.2022 um 14:53 schrieb <**** @web.de>:
WhatsApp Nummer: 017*****

Mitteilungsgrund: Mitteilung oder Bericht senden

Ihre Mitteilung.: Hallo Herr Milbrandt,
da sie heute nicht telefonisch erreichbar sind, ganz kurz nur ein Update von meiner Seite.
Mein Mann war gestern hier um mir Sachen von den Kindern zu bringen. Es gab nicht viel zu besprechen er hat mich dann aber in ein 20 minütiges Gespräch verwickelt, hat den Schrank mir noch schnell repariert und hat mich 2x verschmitzt angelacht als er gegangen ist. Ich glaube nach dem zweiten Abhauen im Mai wirkt es langsam wieder bei ihm 🙌🏻


Hauen sie ihm heute Abend beim Vollmond bitte richtig auf den Schädel, damit er ***gekürzt*** Ich rufe sie am Freitag kurz an, ist wieder bisschen Zeit vergangen.

Anmerkung:
Mit Sicherheit haue ich ihm nicht auf den Schädel. Ich mag aber wie Sie denken. Ich hatte wirklich genug zu tun und habe das bereits schon getan. Lassen Sie das mal etwas wirken. Solche Angebote werden aber bald kommen. Ich machen das nicht ständig. Aber es gibt bald die Möglichkeit dazu, einen Extra-Nachschlag dazuzubekommen. Ich habe sonst zu viel zu erledigen. Ich habe nicht mal den Mond sehen können, er war in einer anderen Stellung verschwunden. Ich wollte ein Ritual mit Video aufnehmen, aber der Vollmond war versteckt. 😈 Besorgen Sie sich mal einen Vollmondkalender und verlassen Sie sich nicht darauf, dass ich nur ein paar Stunden vorher so etwas berücksichtigen kann. Machen Sie auch keine Termine. Wer anruft, ruf an. Solange das in den Sprechzeiten geschieht. 

Qualität der Mitteilung ist ok, aber zu spät 🙃

__________________

Am 14.07.2022 um 16:13 schrieb <*** @vodafone.de>:

WhatsApp Nummer: 017****

 

Ihre Mitteilung.: Hallo Herr Milbrandt, auch bei mir gibt es etwas positives😀. Gestern wollte ich mein Kind für paar Stunden zu mir holen, mein Sohn rief kurz vorher an und sagte Papa bringt mich zu Dir. Und was soll ich sagen er hat ihn nicht einfach abgeladen sondern sich auch kurz Zeit genommen um mit mir und meiner Oma zu reden. Ich kann nur Raten zeigt Geduld und hört nicht auf das was andere sagen. Damit holt man sich nur Geister ins Haus und macht sich dadurch nur fertig. Weil gerade in unserer Situation denkt man viel zu schnell negativ. ***gekürzt, da zu viel Lob für mich*** Dann wird auch alles gut. Lg und vielen Dank für Ihre Arbeit 💐

 

Anmerkung:

Schön, dass es bei Ihnen auch aufwärts geht. Alles wir gut. 👍

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Seriöse Partnerrückführung und erfolgreich?

Partnerrückführung Strategie.

__________________

Am 14.07.2022 um 14:49 schrieb <*** @yahoo.de>:

WhatsApp Nummer: 06******

 

Mitteilungsgrund: Mitteilung oder Bericht senden

 

danke für das nette Telefonat! ich ziehe den Hut von Ihnen, Sie haben mit allem absolut recht, ich habe mir selbst die Geister gerufen, und war lange Zeit viel zu nervös und ungeduldig, deshalb habe ich bestimmt selbst alles blockiert, und ging nur schleppend voran, da ich mir selbst dadurch im Wege stand, dessen bin ich mir seit ein paar Tagen auch bewusst, und seitdem kommt regelmäßig sehr netter Whatsapp Kontakt von ***, und sie öffnet sich langsam wieder, ich werde nun geduldig bleiben, und die doofen bösen unnötigen Geister (Gedanken) im Keller lassen!! ich melde mich wieder bei Ihnen.

Schöne Grüße, und danke für alles!!

 

Anmerkung:

Sie beziehen sich wohl auf Ihren Leserbrief vom 13.07.2022 um 11:01

Ja, Sie haben das selber blockiert, so wie viele Andere vor Ihnen auch. Sie haben das richtig erkannt und den Weg Ihrer Liebe für den Weg zurück zu Ihnen blockiert. Was stand denn eigentlich in Ihrer Ex-Partner zurück Analyse? Lesen Sie diese nochmals besser durch. Wollen Sie wieder alles wiederholen? Lassen Sie Facebook und solche soziale Medien in Ruhe, denn dort wird gelogen und der verlassene Partner (Sie), wird vom seinem Ex-Partner bewusst durch falsche Informationen in die Irre geführt. Ihr "Stalking" war völlig umsonst, denn ich sehe immer etwas ganz anderes.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

[17:44, 13.7.2022] +49 17****

 

 💓 Lieber Herr Milbrandt  🫶🏻 ich habe mir den Schriftwechsel mit der "Dame & dem Medium " durchgelesen.  Bitte lassen Sie so etwas an sich abprallen.  Es ist keinen Gedanken - geschweige ein geschriebenes Wort wert !!! Sie sind ein Herzensmensch 💓💓💓 und das drücken Leserbriefe aus vielen Jahrzehnten aus ❣️❣️❣️ ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Abend  🥰

 

[17:45, 13.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Dankeschön 🥰

 

Anmerkung:

Ja, das ist so. Es gibt viele Reaktionen bezüglich der komischen Sache mit dem „Medium“. Viele sagen mir das Selbe. Danke das Sie mir demnächst wieder ein Dankeschön-Paket senden möchten. Man kann nicht immer mit Geld Danke sagen.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎 💓

__________________

Am 13.07.2022 um 11:01 schrieb <**** @yahoo.de>

WhatsApp Nummer: 06****

 

Ihre Mitteilung.: hallo, nochmals ein Feedback zu meiner Meldung vom Sonntag, bezüglich **** Beziehungsstatus auf Facebook. ich glaub wirklich dass sie von diesem Typen manipuliert wurde und eine Gehirnwäsche vollzogen wurde, sie ist auch zu Ihren Freundinnen total distanziert, das gab es nie bei ihr, sie war immer ein Herzensguter Mensch, sie tut mir langsam sehr leid, ich denke sie findet selbst kein Ausweg aus diesem Schlamassel, Zukunft kann sie mit dem Kerl ja keine haben, allen schon da er auf einen anderen Kontinent lebt,  wie gesagt ich wäre bereit für einen Neustart mit ihr, und würde mit ihr auch ein klärendes Gespräch führen, aber ***gekürzt***,  vergeben habe ich ihr, jeder macht Fehler.. doch muss sie jetzt auf mich zukommen, dann bin ich für alles offen.. heute ist der 2. Vollmond seit ****, und ich  bin sehr optimistisch, dass **** geholfen werden kann. ich wollte Ihnen dass nur noch ehrlich mitteilen. schöne Grüße ****

Anmerkung:

Schauen Sie nicht immer auf Facebook und andere Medien, denn dort wird fingiert und gelogen. Vieles ist getürkt und einige glauben sowas und fallen in eine Phantasiewelt und bekommen selber komische Gedanken. Ich meine meinen Kommentar nicht böse. 😎 Meinem 35jährigen Sohn würde ich genau das Selbe sagen. Aber selbst er bekommt einen Horror und ich muss lachen (nicht auslachen), obwohl ich immer Recht gehabt habe. Viele Kunden "stalken" ihren Ex-Partner in den sozialen Medien hinterher und bekommen dabei die "seltsamsten Vorstellungen". Ich würde mir das selber nicht antun und den ganzen Tag jemandem hinterherschnüffeln. Für etwas, was nicht bewiesen ist, nur Vermutungen, "es könnte ja so sein".

 

Kennen Sie das Spiel "Stille Post", welches wir in der Kindheit gespielt haben? Beteiligt sind 10 Schüler. Dem ersten Schüler wird ein Satz ins Ohr geflüstert. Was kommt bei dem zenten Schüler in seinem Ort heraus? Etwas ganz anderes. Mich interessieren solche Mitteilung gar nicht. Wie oft wurde mir so etwas schon mitgeteilt? Am Ende war nichts daran. Genauso wie der Spruch, Hilfe, meine Freundin ist schwanger, hat aber selber keinen eindeutigen Beweis. O'man, was ich ständig hören muss? Und am Schluss war sie doch nicht schwanger. Aber zunächst meinen Kopf zutexten, mit wilden Spekulationen und Vermutungen, "ich habe gesehen, ich habe gehört".

Ich kann nicht jeden immer bei einem Vollmond berücksichtigen, zumal Sie auch eher selten anrufen. Vollmond und Neumond Kalender. Das wurde schon bei Ihnen gemacht, gestartet. Man braucht den Mond nicht immer. Ich werde das aber beim Programmieren meiner neuen Webseite mit berücksichtigen. Diese Art Anfragen habe ich oft bekommen. Heute bekam ich auch einen Vorschlag, was das betrifft. Ich habe noch einiges zu tun, was die Umsetzung betrifft, habe aber kaum Zeit dafür. Auch das Einpflegen aller Erfahrungsberichte, ist sehr aufwendig. Diese Sammlung, seit dem 2007 bis heute, hat niemand und jeder kann trotzdem (noch) kostenlos lesen.

 

Vieles wird technisch im Hintergrund ablaufen, was der Besucher im Vordergrund nicht mitbekommt. Wie bei den magischen Arbeiten, als Beispiel. In Zukunft möchte ich auch Rituale per Video aufzeichnen. Ich muss nur überlegen, wie ich das mit dem Datenschutz hinbekomme, denn ich kann ja nicht öffentlich Namen o.Ä. nennen. Geplant ist es aber.

Meine neue Datenschutzbestimmungen sind schon angepasst, da leider auch Missbrauch stattfand. Dem will ich somit entgegenwirken und ausschließen. Auch das ist wohl verständlich? 

Qualität der Mitteilung ist ok, aber 🤔

------------------------------------
Mitleid bekommt man geschenkt,
Neid muss an sich erarbeiten!

Ich arbeite schon hart 😎
------------------------------------

Am 12.07.2022 um 21:46 schrieb  <**** @gmail.com>

WhatsApp Nummer: 041 ****

Ihre Mitteilung:

Guten Abend Herr Milbrandt

 

Ihre Berichte bestätigen immer wieder welch ein toller Mensch Sie sind. Auch wenn Sie ab und zu böse sein müssen (was verständlich ist) spürt man ihr gutes Herz und dass Sie den Menschen helfen wollen wieder zu ihrer Liebe zurück zu finden. Ihre Geduld ist wirklich grosszügig, wenn man bedenkt was Sie alles tun  und Ihre Zeit für uns investieren, sollten wir das wirklich zu schätzen wissen. Ich auf jedenfall schätze das sehr und es ist mir bewusst, dass da viel Arbeit dahinter steckt und kein Spaziergang ist, auch für Sie nicht.

Zwischenanmerkung:

Sie haben vollkommen Recht, mit dem was Sie sagen. Ich bin nicht bewusst "böse", sondern ich muss eben manchmal hart sein. Das ist wie in der 1. Klasse in einer Schule, wo Kinder durchs Klassenzimmer toben. Alle laufen "unartig" durcheinander durch das Klassenzimmer und machen den Lehrer, der etwas lehren soll, manchmal verrückt.

 

Aus diesem Grund gebe ich mir Mühe *gekürzt* Ich denke dann immer an die Berichte und an die Erfolge die hier geschrieben werden. Da ich momentan viel arbeite, lenkt es mich gut ab. Ich bin abends müde und sage mir, dass Sie dass schon „rocken“ werden und wissen ja meine Wünsche was zu tun ist.

 

Der Moment wird auch bei mir kommen und ich über kleine Schritte berichten kann. ***gekürzt*** Hoffe aber,  dass die eine Sache bereits ein wenig gewirkt hat. (Sie wissen schon).

 

Sie wissen genau was zu tun ist- es braucht kaum Worte nur Vertrauen und Geduld! Danke, Danke🙏 Liebe Grüsse ***

Anmerkung:

Bei mir müssen Sie ja nicht still sein, denn Sie sind mir eine angenehme Kundin mit Herz. ❤️

 

Allgemeine für alle Ratsuchenden um das einmal zu erklären:

Grundsätzlich gilt: Man sollte ständige Zweifel, die in dem Kopf von einigen Ratsuchenden herumschwirren, dort lassen wo sie sind, in den Fantasien jedes Einzelnen. Ich kann nicht auch noch die Gedanken von Ratsuchenden kontrollieren und mich damit beschäftigen. Viele vergessen, dass ich mich nur mit der Person beschäftigen muss, zum Beispiel mit dem Ex-Partner. Ich muss auch nicht immer erzählen, was der Ex gerade denkt. Ich arbeite nicht bei der Gedankenpolizei. Ich habe mit dem Ex-Partner genug zu tun. Ein Ratsuchender soll nicht ständig traurig sein, wenn der Ex mal nicht so funktioniert, wie man es sich wünscht. Darum braucht Jürgen eine andere Behandlung als Ralf. Beide haben unterschiedliche Gedanken, mit denen ich umgehen muss, somit auch die Steuerung der Gedanken. Sowas nennt man Telepathie. Man kann nicht immer alles kontrollieren und ich kann nicht immer meine Vorgehensweise erklären. Sonst empfindet man schon wieder nur, ich würde "Floskeln" und Unsinn verbreiten. Wie soll man immer alles erklären?

Qualität der Mitteilung ist ok 😎❤️

 

__________________

 

[07:18, 12.7.2022] +49 1514****: 

 

Lieber Herr Milbrandt ☀️

Es tut mir wahnsinnig leid, mich heute erst zurück zu melden! Ich muss ehrlich gestehen, ich habe mich nicht getraut Ihnen die Wahrheit zu sagen! Sie gehen mir nicht mehr aus dem Kopf u Ich möchte das Ritual definitiv durchziehen! ☺️ Ich hoffe, Sie blocken mich jetzt nicht oder lehnen mich ab 🙈 bitte nicht !!! Ich brauche ungefähr einen Monat Vorlaufzeit ***gekürzt***

Ich habe Ihre bisherigen Anweisungen (Telefongespräch) befolgt…ich bleibe positiv, hole mir keine Poltergeister ins Haus 🤪 und versuche weiterhin alles zu erlernen was Sie gesagt u geraten haben! Außerdem studiere ich weiterhin Ihre Seite u lerne immer mehr dazu!

Zwischenanmerkung:
Sie sind eine sehr gute Kundin. Es wird uns Spaß machen, zusammenzuarbeiten. 😎

 

Aus den Erfahrungsberichten nehme ich auch sehr viel mit..dass ich lockerer ruhiger werden muss! Das hilft mir nicht verrückt zu werden ☺️☺️☺️

Zwischenanmerkung:

Ja, manche drehen durch, ich verstehe aber nicht genau warum. Das kann nur der "Liebeskummer" sein.

Kurze Info zu uns: 

Ich habe ihm zum Geburtstag *** gratuliert, aber keine weiteren Kontakte aufrecht gehalten bzw. nicht auf seine Antwort reagiert! Auch stalke ich ihn nicht mehr in sozialen Medien bzw schaue ich mir nicht mehr seine Storys an! Allerdings fällt es mir sehr schwer, weil ich zwischendurch immer noch denke…wenn ich nicht gucke wird er denken, ich habe das Interesse an ihm verloren!? 

Zwischenanmerkung:

Trotzdem machen Sie das sehr gut. Sie sollten sich unsichtbar machen. Er soll Sie suchen und vermissen. 

Ich hoffe, dass ich so alles richtig mache?! Hin und wieder setze ich etwas allgemeines in meinen WhatsApp Status, da guckt er direkt..es dauert nicht lange! Gerne würde ich ihm sagen, wie sehr ich ihn vermisse u auch meine Tochter wünscht sich ein Wiedersehen😓

Zwischenanmerkung:

Sie machen das perfekt richtig. Ich habe nichts zu bemängeln.

Aber ich halte durch u vertraue auf Ihre Arbeit und Hilfe 🥰🥰🥰 

Bitte geben Sie uns nicht auf!! Ich kämpfe daür u vertaue Ihnen 🥰

Ich danke Ihnen für Ihre Zeit meine Nachricht zu lesen u wünsche Ihnen einen schönen sonnigen Tag ☀️

Anmerkung:

Wie kann ich so eine Kundin vergessen? Ihr Ex-Partner scheint eher etwas dumm zu sein, seine Liebe so alleine zu lassen. Mit solchen Kunden macht die Arbeit Freude. 

Qualität der Mitteilung ist ok 😎❤️

__________________

[18:33, 9.7.2022] +49 15****:

Hallo lieber Herr Milbrandt, das Paket mit den kleinen Leckereien an sie ist unterwegs🙂 Ich hoffe ich habe ihren Geschmack getroffen. 😉 Danke für ihre Arbeit. Ich weiss das sehr zu schätzen was sie für mich tun. 👍👍

Zwischenanmerkung:

Da freue ich mich aber riesig darüber. Das ist eine schöne Überraschung. So denkt man an mich und belohnt auch meine Arbeit mit schönen Leckereien. Das ist eine schöne Art Danke zu sagen.

Von der selben Kundin

15:31, 12.7.2022] +49 15****:

Ich habe gerade in einem der Leserbriefe von einer Damen gelesen welcher sie schon 2 mal geholfen haben. Das finde ich sehr schön. Ich bin geduldig und bin sehr ruhig geworden seit ihrer Arbeit. Sie haben mit allem Recht. Danke für ihre Arbeit und das sie mit ihrer Gabe so vielen Menschen helfen auch wenn es manche sicherlich nicht verdient haben. Danke

Anmerkung:

Auch hier haben Sie Recht, wow, sehr gut Ihr Kommentar.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

[15:51, 12.7.2022] +49 174 1****:

 

Lieber Herr Milbrandt, auch wenn das nichts mit meinem Auftrag zu tun hat, so möchte ich mal Danke sagen! Vor ein paar Wochen hatte ich eine nicht so schöne ärztliche Diagnose die mich arg belastet hat. Wir telefonierten an diesem Tag miteinander. Wie Sie so sind, haben Sie direkt gemerkt das etwas nicht stimmt an meiner Stimme und wir haben darüber gesprochen. In den Stunden danach haben Sie mich mit wertvollen Tipps per WhatsApp versorgt! Ich finde das ist nicht selbstverständlich, denn der Auftrag zwischen uns ist ja ein ganz anderer!! 

Heute möchte ich Ihnen sagen das es mir besser geht und ich Ihre Ratschläge befolgt habe und es mir jeden Tag besser geht!  Ich weiß das sehr zu schätzen und sage einfach Danke🙏

Ihre ****

Anmerkung:
Ja, ich weiß, ich kann mich daran erinnern. Ich bin aber kein Arzt und darf hier leider nicht darüber schreiben. Wenn ich eine Zulassung hätte, wäre Ihre Krankheit nicht mehr vorhanden. Gut, dass Sie beim Arzt waren, denn ich darf keine Behandlungen durchführen. Nur meine "Ratschläge" privat geben, was ich persönlich tun würde. Gut, dass Sie das alles bei Amazone bestellt haben. Wunderheilungen und Anwendungen sind der Schulmedizin trotzdem ein Dorn im Auge. Ich muss das noch rechtlich abklären, wie ich das betiteln darf.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 12.07.2022 um 12:05 schrieb <**** @gmx.de>:

Hallo Herr Milbrandt,

erst mal vielen Dank für ihre Antwort. Es ist natürlich schade, dass es in meinem Falle nicht klappen wird, aber ich respektiere und akzeptiere das. Im Nachinein sind mir natürlich immer wieder Dinge eingefallen, die ich hätte schreiben können (Hab ihr immer wieder liebe Sprüche geschickt, die sie gefreut hat und mir 2 kuss smileys gegeben haben oder das ich süß bin, weil ich sie meinen Sonnenschein genannt habe), aber das Resultat hätte sich nicht großartig geändert.

Dennoch danke ich Ihnen für Ihre Ehrlichkeit und ich werde versuchen, mit ihr abzuschließen, somit meinen Inneren Frieden bekommen und die Vergangenheit hinter mir zu lassen, damit ich wieder nach vorne blicken kann. Mit freundlichen Grüßen***

Anmerkung:

Ja, leider musste ich Ihnen diese Absage schreiben. Es funktioniert leider nicht alles. Es tut mir sehr leid für Sie. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Magier oder Hexe suchen. Lassen Sie sich nicht an der Nase herumführen.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 12.07.2022 um 08:28 schrieb **** @bluewin.ch:

 

Lieber Herr Milbrandt

Schon länger haben wir nichts mehr voneinander gehört. Deshalb möchte ich mich gerne mal wieder bei Ihnen melden. Schon oft haben Sie mir bei meinen Problemen geholfen. Vor allem haben Sie mir zwei mal meinen lieben Mann zurückgebracht. Was soll ich sagen, seit dieser Zeit ist bei uns alles in Ordnung und mir geht es gut.Trotzdem schaue ich mir immer wieder Ihre Leserbriefe an und viele sind sehr berührend und oft erinnert es mich an mein eigenes Leid, welches ich durchgemacht habe. Gestern ist mir speziell der Lesebrief dieser Dame aufgefallen.

 

Das ist auch der Grund, weshalb ich mich melde. Ich finde es unerhört, welche Pfeile da auf Sie abgeschossen werden. Diese Dame scheint Ihre Arbeit, sowie gewisse spezielle Anwendungen überhaupt nicht verstanden zu haben. Natürlich ist es schwierig, wenn man an Liebeskummer leidet. Jeder Ihrer Kunden erlebt das selber und jeder fühlt auch anders.Was soll ich sagen, Geduld ist wohl die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Bearbeitung. Je mehr man sich an Ihre Tipps und Ratschläge hält, umso eher kommt der Partner zurück.

Zwischenanmerkung:
Ja, da haben Sie völlig Recht. Das predige ich immer und bei einigen kommt das auch immer gut an. Besonders Sie hatten das gut im Griff. 😎

 

Wie gesagt Geduld ist oberstes Gebot. Bei mir hat es damals fast ein halbes Jahr für einen ersten guten Kontakt mit meinem Ex gebraucht, aber der Kontakt kam. Das Gefühl sich nicht wohl zu fühlen, kommt daher, dass man Angst hat und sich vielleicht nicht immer an Ihre Ratschläge gehalten hat? Ich kann dieser Kundin nur empfehlen, ehrlich zu sein, denn es sei nicht zu vergessen, dass der Herr Milbrandt auch Hellseher ist und früher oder später immer alles ans Tageslicht kommt. Alles was diese Dame so von sich gibt, (Medium, andere Berater) stört Ihre Arbeit und macht diese irgendwann unmöglich. Ist Sie sich dessen bewusst? Zu viele Köche verderben den Brei?

 

Und weiss diese Dame überhaupt was ein Medium macht? Ich denke, da ist Sie bei einem Magier komplett an der falschen Stelle. Entweder möchte ich meinen Ex zurück, oder ich möchte mich mit den Verstobenen unterhalten.Ein gutes Medium erhält Botschaften aus der jenseitigen Welt. Ich glaube nicht, dass sich die Verstorbenen für die Partnerprobleme dieser Dame interessieren, es sei denn Sie hätte Kontakt mit einem Familienangehörigen dieser Dame.

 

Wie gesagt, ein gutes Medium muss erkennen können, von wem die Botschaften kommen. Ein Medium bekommt alle möglichen Botschaften aus dieser Welt und nicht alle sind genau zuzuordnen, wenn man keinen Helfer in dieser Welt hat. Jedenfalls hat ein Medium absolut nichts mit Magie gemeinsam. Es tut mir so leid, dass Sie so angegriffen werden und der Verstand dieser Dame scheint ein bisschen verschoben zu sein. Ich hoffe sehr für diese Dame, dass Sie sich besinnt, was eigentlich Ihr Ziel ist, denn so wird Sie Ihren Partner nicht zurückbekommen. Aber jeder hat einen freien Willen und ist erwachsen und entscheidet schlussendlich selbst. Ich persönlich hätte grosse Mühe, diese Dame weiterhin auf Ihrem Weg zu begleiten. Lieber Herr Milbrandt bitte entschuldigen Sie diese lange Nachricht und ich bedanke mich noch einmal von Herzen, für Ihre Arbeit für mich, meinen Partner und meine Familie.

Seien Sie nicht allzu traurig, Sie sind toll und der Allerbeste. Ich denke viele Ihrer Kunden denken so. Lieber Gruss ***

Anmerkung:

Schön von Ihnen wieder zu hören und vielen Dank, dass Sie mir zu der "komischen Dame" etwas zu schreiben haben. Den u.g. Erfahrungsbericht vom 08.07.2022 der Kundin werde ich in mein neues Web einfügen. Vielleicht sollte ich dafür einen speziellen Extrabereich schaffen, um solche "kuriosen Mitteilungen" dieser Art, so guten Kunden zur Verfügung zu stellen, sowie auch andere dubiose Mitteilungen, die in Zukunft kommen könnten. Leider kann ich das nur in einem gesperrten Bereich tun, denn sonst bekäme ich selber Ärger. Hassreden sind nicht erlaubt. Ich bin vieles gewöhnt, aber das ist harter Tobak für mich und zeigt von sehr viel Unwissenheit.

Ich glaube, ich bin auch der einzige Hellseher und Magier in Europa, der eine sehr harte Schulung hinter sich hat. Wer hat denn schon eine Spezialausbildung, direkt von einem rumänischen Meister der Hochmagie in einem gefährlichen Wald. Und ich hatte großes Glück dieses Wissen zu bekommen. Jeder kennt meine Geschichte und ich pendle nicht umsonst ständig ca. 1500km zwischen zwei unterschiedlichen Zivilisationen hin und her. Mehr dazu hier Grandmaster der Magie.

Es freut mich, dass Sie immer noch mit Ihrem geliebten Mann zusammen sind und ich danke dafür, dass Sie immer auf meinem Rat während der Bearbeitungszeit gehört haben. Das ehrt Sie. 🤗

Nicht umsonst warne ich hier öffentlich vor dubiosen Abzockern und dafür werde oft oftmals hart angegriffen. Ich überlege mir schon längere Zeit, ob ich auch so werden soll, wie die übrigen Abzocker aus dieser Branche. Mehr dazu Abgezockt und betrogen.  Nur wer lügt und täuscht macht ein fettes Geschäft. Jeder kann das ja mal testen, wer einen Magier für seine Probleme sucht. Bis dahin gibt es sehr viele Fallen.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 11.07.2022 um 11:23 schrieb <*** @gmx.de>:

WhatsApp Nummer: 017****

Ihre Mitteilung.:

Hallo Lieber Herr Milbrandt 😊, ich hoffe es geht Ihnen gut. Ich möchte Ihnen nur mitteilen, was Sohnemann vom Wochenende bei meinem Mann berichtet hat. Am Samstag nach dem Schwimmbad, gab es wohl wieder Streit zwischen der Hexe und meinem Mann. Unser Sohn hat es gehört, weil sie beide sehr laut waren. Am Sonntag hat unser Sohn nicht viel mitbekommen.
Sie hätten um 9 Uhr alle gefrühstückt, dann meinte mein Mann zu unserem Sohn, ich leg mich mit **** jetzt noch mal hin schlafen. Das hat Sohnemann etwas geknickt, weil er am Wochenende wieder kaum Zeit mit seinem Vater hatte.


Als mein Mann wieder um 11 Uhr aufstand, sagte unser Sohn wohl zu ihm, ich möchte heute nicht mehr länger hier bleiben. Ich möchte um 12 Uhr nach Hause. Von der Hexe der Sohn war wohl auch etwas komisch zu ihm gewesen, meinte er. Von der Hexe der Sohn zu ihm gesagt, in einem schlecht gelaunten Ton, dann geh doch einfach. Als ich kam ihn abholen, sass unser Sohn schon draußen auf dem Bürgersteig und hat auf mich gewartet. Er wollte einfach nur nach Hause.

Vielen Dank lieber Herr Milbrandt, die Intrigen zwischen meinem Mann und der Hexe, laufen gut. Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar.🤗 Die Hexe muss einfach weg. Wenn Sie noch eine Idee haben das die Hexe verschwindet, sehr gerne lieber Herr Milbrandt, das würde ich dann in Auftrag geben.

Wünsche Ihnen einen schönen und ruhigen Tag lieber Herr Milbrandt. Liebe Grüße ***

 

Anmerkung:

Freut mich zu hören. Danke für Ihre Mitteilung. Ich freue mich, dass das jetzt mit dieser "Hexe" funktioniert. Aber denken Sie daran, sich nicht zu früh zu freuen, sonst könnte sie eine gewisse Macht bekommen. Lassen Sie sich nichts anmerken und kritisieren diese "Rivalin" nicht vor Ihrem Mann. Der könnte ansonsten eine Art Schutzmauer um die Rivalin aufbauen. Gut wäre es, so schätze ich Sie auch ein, dass Sie auf Distanz (in Gedanken) dem Treiben erstmal zuschauen. Jede Aktion gegen Ihren Mann, würde ihn auf die Seite Ihrer Rivalin treiben. Ich kenne das auch persönlich. Schauen Sie hier, wie ich mich verhalten habe Nebenbuhler, Rivalin, Rivale. Seien Sie klug und denken Sie wie eine "hinterhältige Füchsin" 😎

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

[23:48, 11.7.2022] +49 17****: Also ganz ehrlich ich habe keine Worte zu der Dame, es ist verständlich das es weh tut das ihr Partner weg ist aber Ihnen Herr Milbradt zu unterstellen das Sie nichts machen das ist eine Frechheit, ***gekürzt*** und gegen Ihnen auch nicht die schuld dafür, und ich hole mir auch keine Meinung von einer Medium so ein Schwachsinn🤦‍♀️

 

Anmerkung:
Ja, was soll man dazu nur sagen? Das Karma wird das regeln und nicht ich. Sie füllt damit ihr eigenes Karmakonto. Jeder so wie er / sie will.

Allgemeines für alle Leser:

Ursache und Wirkung. Mit ihrem Denken und Handeln wird ein neues Karma aufgebaut. Ein Gutes oder ein Schlechtes. Wie eine Art "Punktekonto". Da diese Gesetze vorhanden sind, aber manche davon kaum etwas wissen, warum genau das geschieht, was passiert. Je nachdem wie sich eine Person verhält. Entweder Positives oder, noch besser, kein neues Karma zu erzeugen. Jetzt denkt man, es sei alles in Ordnung. Ist das wirklich so?

 

Die Karma Gesetze der Gedanken sind Kräfte, die auf die physische Welt wirken können. Ich muss nichts weiter tun. Das ist wie ein Spiegel, wie schaut man dort hinein? Mit Liebe? Mit Hass? Mit bösen Plänen? Mit Hinterhältigkeiten? Jeder hat immer die Möglichkeit, sein eigenes "Punktekonto" (Karmakonto) zu füllen. Ursache und Wirkung Prinzip.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 13.07.2022 um 11:01 schrieb Jimdo <no-r

Am 10.07.2022 um 13:14 schrieb <*** @hotmail.com>:

WhatsApp Nummer: 0041****
Mitteilungsgrund: Mitteilung oder Bericht senden

Ihre Mitteilung.: Guten Tag Herr Milbrandt

Ich wollte Ihnen mitzuteilen, dass er sich seit 10 Tagen regelmäßig meldet, bei mir. Wir haben abgemacht waren unterwegs viel geredet. Was anders ist als früher was ich gemerkt habe ist Offenheit und er macht auch mehr für uns als früher, bemüht sich. Sind positive Nachrichten ich merke das sich was bewegt, seit sie magisch dran sind. Danke dafür Herr Milbrandt.***gekürzt*** , aber da habe ich Geduld kommt alles, wenn der richtige Zeitpunkt da ist, ich vertraue ihnen Herr Milbrandt. Am Dienstag werde ich mich telefonisch bei ihnen melden. 1000 x danke 🙏

 

Anmerkung:

Das liegt auch an Ihnen, denn unsere Zusammenarbeit ist vorbildlich und gut. Sie sehen also selber, dass mein Shampoo für Ihren Kopf wirkt. Das gute daran ist, mein Shampoo lassen Sie länger auf Ihren Kopf wirken. Quasi, Sie hören auf mich und lassen das auch in sich wirken und ich konnte bei Ihnen noch kein "Zickenverhalten" feststellen. Sehen Sie das als Kompliment von mir. Nur mit Offenheit und Natürlichkeit wird das sehr gut. Dürfte ich sowas garantieren, würde ich es tun, darf es aber nicht.

Qualität der Mitteilung ist sehr gut 😎 ❤️

__________________

Am 11.07.2022 um 08:57 schrieb <@vodaf***one.de >:

WhatsApp Nummer: 01****

Ihre Mitteilung.: Hallo Herr Milbrandt, aktuell habe ich so wenig wie noch nie Seit der Trennung Kontakt zu meinem Ex Freund. Er hat sich letzte Woche 2 mal kurz gemeldet. Einmal ging es um unseren Sohn und beim zweiten Mal hat er mir mitgeteilt, dass er am 23 Juli 2 Wochen mit ihr Urlaub macht. Er sagte es mir deshalb, weil unser Sohn dann in dieser Zeit bei mir ist, da die 3 alleine Urlaub machen. Ich bleibe weiter ruhig, habe mich auch bei ihm bedankt das er mir die Info rechtzeitig gegeben hat. Mein Sohn sagte mir noch das sein Papa 2-3 mal zuhause schläft, die anderen Tage ist er immer bei Ihr. Das tut mir und ihm schon weh. Ich hoffe Sie können das verstehen. Da am 13 Juli Vollmond ist dachte ich es ist gut wenn Sie sowas wissen. Leider werde ich es die Woche nicht mit anrufen schaffen, daher schreibe ich Ihnen. Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche und danke für Ihre Hilfe.

 

Anmerkung:
Ja, Sie tun mir leid und vor allem, weil das Ihr Sohn mitbekommt. Man könnte weinen. Danke auch Ihnen für Ihre Höflichkeit. Ich hatte leider keinen Vater, seit meinem 5 Lebensjahr. Ich vermisse ihn heute noch.

 

Sie müssen das genauer schreiben, denn Sie sind ja schon vor unserer Bearbeitung länger getrennt gewesen und wir bearbeiten das erst seit kurzer Zeit. Ich gebe Ihnen ein Beispiel aus meiner Hexenküche.

 

Viele Betroffene sind hungrig und wollen schnell ihre Liebe essen (genießen). Manche wollen das schnell und sind ungeduldig. Ihr Mann ist wie eine zäher Bursche und nimmt auf Sie auch keine richtige Rücksicht. Ich vergleiche ihn mit einem Stück Rindfleisch für eine Suppe. Eine Rindfleischsuppe kocht man etwas anders. Nicht so wie Hühnersuppe, zum Beispiel.

 

Wenn man eine gute Rindfleischsuppe daraus machen will, setzt man das Fleisch kalt mit Salz auf dem Herd auf. Wenn das Fleisch kocht, dreht man die Stärke der Flamme bis auf 10% der Kochstärke zurück, sodass es nur köchelt, aber nicht kocht. Der Deckel wird nicht geschlossen und ein Spalt bleibt offen. Warum? Wenn Sie stärker kochen, würde die Suppe trübe werden und das Fleisch nicht richtig weich. Das Rindfleisch brauchte viel länger als Hühnerfleisch. Manche denken aber, Huhn ist wie Rind und packen alles in einem Topf. Was soll das werden?

 

Nach 2 Stunden sollte das Rindfleisch fertig sein. Jetzt holen Sie das Fleisch aus dem Topf und fügen erst jetzt das Gemüse zur Suppe hinzu und lassen das noch ca. 10 Min. köcheln. Nach 10 Min. verschließen Sie den Topf mit dem Deckel komplett und schalten Ihren Herd aus. Inzwischen können Sie das Fleisch klein schneiden und anschließend in die Suppe hinzufügen. Erst jetzt könnten Sie Ihre Suppe genießen.

Ich weiß, ein komischer Vergleich. Gute Hausfrauen wissen was ich sagen möchte. Es gibt aber Personen, die nicht einmal Spiegeleier hinbekommen. Und diese Leute beschweren sich auch noch, warum die Suppe so lange dauert. Für eine gute Rindfleischsuppe brauchen Sie Geduld. Manche Männer sind wie zartes Hühnerfleisch, manche wie Wild, manche eben wie Rindfleisch. Alle sind verschieden und deshalb kann ich keine Ergebnisse garantieren, wie und was kommt.

Ob das andere Magier, Hexen und Wahrsager auch so berücksichtigen? Ich glaube nicht. Vieles kommt bei denen in einen Topf. Man wird das schon als feines Süppchen verkaufen können. Nun werden Einige nervös und sogar ungeduldig, bekommen auch seltsame Phantasien, Beispiel die ungeduldige Ratsuchende weiter unten. Sie ist dabei ist, Ihre Suppe in den Müll zu werfen, ihren Partner quasi. 

 

Mit dem Vollmond habe ich das schon eingeplant. Sowieso habe ich bereits bei Neumond meine Aktionen gestartet. Sie haben mir eine sehr gute Idee geben. Ich werde bald einen Vollmondkalender in mein Web integrieren. Danke.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 10.07.2022 um 15:30 schrieb <*** @hotmail.com>:

 

Sehr geehrter Herr Milbrandt,

 

Sie haben mir in der Vergangenheit mit meinem Partner schon einmal geholfen. Leider war ich aber so dumm und habe das nicht bis zum Ende durchgeführt. Ich wollte es irgendwann einfach natürlich fließen lassen und habe Sie auch nicht mehr angerufen. Das konnte ja nur schief gehen und der Geist ist aus der Flasche wieder entwischt, weil er erst halb drin steckte und kein Korken drauf war.

 

Zwischenanmerkung:

Ja, Abschlussritual verpasst. 😉

 

Eine Weile lief es ganz gut aber irgendwann hat er sich immer weiter von mir distanziert. Ich war ratlos, weil ich nicht wusste warum und in dieser Zeit habe ich viele Fehler begangen, immer wieder nachgebohrt was denn sein und ihm auch Vorwürfe gemacht, dass wohl eine andere Frau im Spiel sein müsse. Und zack war das Kind wieder in den Brunnen gefallen und der Graben zwischen uns wurde immer größer bis es zu dem Punkt kam, an dem wir nicht mehr vernünftig miteinander reden  konnten und *** sich komplett von mir zurückgezogen hat, weil er von mir nur noch genervt war. 

 

Und was macht man dann? Richtig, man erinnert sich an die mahnenden Worte von Herrn Milbrandt und schreibt ihm, damit er mal wieder die Kohlen aus dem Feuer holt. Oh je, war ich aufgeregt, als Sie mich gebeten haben, bei Ihnen anzurufen. Ich dachte, Sie reißen mir den Kopf ab. Aber das war nicht der Fall und ich habe bei Ihnen sogar Verständnis für meine Situation geerntet und was ich kaum zu glauben hoffte, Sie haben mir sogar erneut Ihre Hilfe angeboten. ***gekürzt***. Und wer jetzt meint, dass er aus der Situation ordentlich profit schlagen würde, der hat Unrecht. ***gekürzt*** - ob nun aus Erfahrung, psychologischen Kenntnissen oder der Hellsichtigkeit - er bemerkt es eh, wenn ihr mit falschen Karten spielt.

 

Zwischenanmerkung:

Woher wissen Sie das? 🤗 Manchmal kann ich echt darüber lachen, wie man versucht, seine Geschichte zu erzählen. Ich sage nichts und höre dem zu. Ich denke mir meinen Teil und ich bin lieber ruhig. Sonst bekomme ich wieder Dresche. 🤓 Ich habe manchen Text gekürzt, denn es glaubt Ihnen das sowieso niemand. Die Leute wollen Blut sehen und warten auf negative Nachrichten. Wie diese Eine, weiter unten. 🤯

 

Lieber Herr Milbrandt, ich möchte mich wirklich für die zweite Chance bedanken, die Sie mir gegeben haben. Ich glaube ohne Sie und Ihre Keulen, Spitzen und Behandlungen wäre meine Beziehung zu *** verloren. Ich muss nun die Konsequenzen meines Handelns tragen aber ich weiß auch, dass sich die Situation durch Ihre "Behandlungen" bessern wird, wenn ich es jetzt schaffe, ruhig zu bleiben und keine Fehler mehr zu machen.

Liebe Grüße,

*****

 

Anmerkung:

Ja, ich habe öfters an Sie gedacht. Manche melden sich nicht und ich denke, es sei alles in Ordnung. Wenn die Frist für eine Bearbeitung abgelaufen ist, lege ich erstmal alles zur Seite. Ich habe gemerkt, dass ich bei Ihnen im Kopf war, habe Sie oft gespürt.

 

Manche können die Wahrheit nicht ertragen und dafür bekomme ich ständig Stress. Keine Ahnung warum, aber oftmals werde ich in dem Anfrageformular belogen. Man versteckt meistens die komplette Geschichte. Manche bekommen eine Lügengeschichte zurückgeschrieben. Wer mit Mist wirft, muss damit rechnen, Mist zurückzubekommen. 50% der Anfragen stimmen nur bis zu 20%. Den Rest muss ich aus meinen Lichtquellen zusammentragen. Manchmal stehe ich im Dunkeln und schreibe eine Absage. Ratsuchende, die immer gut behandelt werden wollen, spielen selber ihr Spiel mit gezinkten Karten und versuchen zu tricksen. Dann beschweren manche sich auch noch.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

 

Am 09.07.2022 um 19:43 schrieb <*** @hotmail.com>:

 

Ihre Mitteilung.: Guten Abend

 

Leider habe ich viele Fehler gemacht! Ich hab meinem Partner viel zu wenig Liebe gegeben, gezickt, vielleicht mal gelogen und ihn auch oft nicht geschätzt! Ich habe Sie in den ersten Wochen total genervt und gestresst! Ich hab seit einige Wochen erkannt, dass ich mein Leben einfach leben muss und alles loslassen muss! Leider kann ich ***gekürzt***! Ich hab seit 7 Monaten nach wie vor kein Kontakt zu meinem Ex! Vielleicht Sie mir doch noch helfen und ich werde glücklich. Leute verkrampft euch nicht, das Leben geht weiter! Herr Milbrandt ich danke ihnen aufjedenfall für ihre Geduld und Nerven für mich!

 

Anmerkung:

Um das richtig zu stellen, Sie sind schon länger getrennt, sonst denken einige, ich lasse Sie seit 7 Monaten schmoren. Sie sind erst seit kurzer Zeit bei mir. Die Trennung war also schon vor 7 Monaten.

 

Na klar ist man dabei ungeduldig. Es gab schon Kunden, die lange warten mussten. Manchmal ist das kein Spaziergang und unterbrochen wird das auch, wenn man wie Sie, auf mich eingedroschen hat. 😭 Verschenkte Energie für nichts. Ich war sehr enttäuscht. Mein Kopf tut immer noch weh. Es tat mir sehr weh. Ich hatte das nicht verdient. Aber jetzt ist gut. Ich hoffe Sie haben das doch irgendwie verstanden, nachdem wir uns so großartig wie Katze und Hund gekratzt haben. Jeder leckte seine Wunden. Aber was solls. Sowas kommt vor und glücklicherweise haben Sie Ihre Katzen-Krallen wieder unter Kontrolle bekommen. Es hört sich jedenfalls jetzt gut an.

 

Gut, dass Sie geistig wieder zurück sind. Sie haben doch gesehen, das Worte vieles zerstören können. Darum gibt es diese Erfahrungsberichte, denn Kunden sollen von den anderen lernen, etwas nicht so zu machen, wie es viele tun. Manche verwechseln mich und denken, ich wäre ihre Liebe, ihr Freund oder Ehemann. Aber ich kann nichts dafür, was passiert ist. Sie waren mit IHM zusammen. Immer versucht man, mir die Verantwortung dafür zu geben, für Dinge, die ich nicht verursacht habe.

 

Zudem wurden Sie auch von einer Schweizer Hexe ausgenutzt. Abgezockt und betrogen. Die falsche Möchtegern-Hexe sagt mir etwas. Auch hier gilt, ich war das nicht. Das war Ihre persönliche Erfahrung. Ich werde leider dafür kritisiert, wenn ich Leser davor warne. Ich gebe Tipps und dafür werde ich angegriffen und beschimpft. Man versucht schon seit Jahren mich durch Mobbing und falsche Anschuldigungen zu bekämpfen.

 

Bitte sehen Sie meinen Kommentar nicht als Kritik für Sie, sondern als Warnung, so etwas nicht mehr zu tun, egal wer das liest. Auch nicht gegen den eigenen Feind. Ein Feind, den Sie haben könnten, arbeitet im Hintergrund gegen Sie. Soll er so leben, wie er will. Seine Sache. Nicht unser Bier. Die beste Rache ist immer die Rache, keine Rache auszuüben. Jede Rache, die man doch ausübt, bekommt man eines Tages 100%ig zurück. Der Spiegel des Lebens schlägt gnadenlos zu.

 

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

 

[19:35, 9.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Wie geht es ihnen?

[19:39, 9.7.2022] +41 79****: Hallo eigentlich ganz gut. Und ihnen? Er hat sich am Donnerstag nochmals gemeldet und gesagt,dass er froh sei,wieder Kontakt zu haben und das er sich sobald er könne wieder melde.

[20:06, 9.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Sehr gut👍 sie sind ja auch brav. Lassen Sie ihm bitte Zeit.

 

[20:10, 9.7.2022] +41 79****: Ich bin brav, weil ich weiss, dass mit ihrer Hilfe alles Gut wird

 

[20:10, 9.7.2022] +41 79****: Und das lässt mich ruhig bleiben

 

[20:22, 9.7.2022] Grandmaster Milbrandt: So denken Sie gut

 

[20:36, 9.7.2022] +41 79****: So kann ich nur denken Dank ihnen..ich spüre,das es gut kommt☺️

 

[20:41, 9.7.2022] Grandmaster Milbrandt: Genau so müssen Sie denken, exakt so. Lese Sie mal die Erfahrungsberichte, wie manche negativ denken. Aber was erzähle ich Ihnen, Sie wissen schon. Ich wünsche Ihnen eine gute Nacht. 😴

 

[20:51, 9.7.2022] +41 79****: Jap ich habe schon viele gelesen..die meisten sind ungeduldig..ich weiss,dass es nicht ruch zuck geht..sondern Zeit braucht..und diese Zeit gebe ich ihm wie auch mir.  Danke dass sie mir dabei helfen.Gute Nacht😊

 

[21:12, 9.7.2022] Grandmaster Milbrandt: danke, dass Sie das so schreiben. Ich werde das zu den Erfahrungsberichten stellen, demnächst.😎👍👍👍😎😘

 

[21:22, 9.7.2022] +41 79****: Gut..ich sage nur,was ich fühle..bevor ich sie im Internet fand,hatte ich keine Hoffnung mehr..jetzt habe ich nicht nur Hoffnung,sondern fühle tief im Herzen,dass es alles gut wird zu seiner Zeit und im richtigen Moment werden wir zusammen wieder die wunderschönen Augenblicke,die tollen Gespräche und vorallem diese Momente wo ich einfach nur in seinen Armen lag,seinem Herzschlag zuhörte und spürte,ich bin angekommen

 

Anmerkung:

Beispiel einer Kundin, die das gelassen sieht. Die Folge war positiv, da Sie nicht im Sumpft von falschen Gedanken versunken war. Sie blockiert damit nicht ihren eigenen Weg. Ihr Weg ist offen. Solange jedenfalls, bis Sie nicht von bestimmten Personen mit einem „Virus“ angesteckt wird. Der Virus falsche Gedanken, Mobbing, Hass, Forenklatsch usw. Solche Personen gibt es tatsächlich und outen sich früher oder später sowieso. Ich muss nur warten. Nichts bleibt im Verborgenen. Siehe Tricks der Magier und Hexe. Abgezockt und betrogen.

 

Ich möchte allen Lesern ein Beispiel geben:

Ihre beste Freundin, die täglich zu Besuch kommt, kritisiert (lästert) ständig ihren Ehemann. Ihrer Freundin passt dies und das nicht. Nun fängt die Frau an zu grübeln, fängt sogar an, ihren Ehemann jetzt genauso zu kritisieren, mit den selben Worten ihrer (falschen) Freundin. Der Mann wundert sich und deswegen kommt es zum Streit. Die Freundin hat ihren eigenen „Virus“ mit ins Haus gebracht und den „falschen Virus“ in ihre Freundin eingepflanzt, wie ein Blumensamen in die Erde. Der Gedankenhass wachst nun und gedeiht prächtig. Was passiert nun mit der Partnerschaft, wenn die Frau diesen gefährlichen Virus, den Samen einer Blume wachsen lässt? Das Ende der Beziehung ist vorprogrammiert. Genau das passiert, wenn man nicht aufpasst und den Virus ins eigene Haus lässt.

 

Dann beauftragt mich diese Frau, ich solle ihr helfen. Sie verschweigt mir vieles und dann verlangt sie auch noch Hilfe mit Garantie. Soll ich das machen? Darum sind Garantien grundsätzlich ausgeschlossen und jeder hat die Nutzungsbedingungen, durch das Abschicken des Anfrageformulars bereits bestätigt. Man kann nicht immer den Virus in den Köpfen erkennen. Ich bin kein Gott. Sehr viele lügen, dass sich die Balken biegen. Erst später outen sich solche Personen als falsch und machen mir das Leben zur Hölle.

 

Genau das, mit dem Virus, ist mir persönlich auch schon passiert. Die eigene Mutter meiner Ex-Frau ließ ihre Mutter wüten, bis unters Ehebett. Sie kritisierte sogar die Erziehung der Kinder. Ich gab ihr viele Chancen und als das Gute nicht funktionierte, habe ich „meine Mittel“ eingesetzt und den Virus auf meiner Weise „entsorgt“.

 

Notwehr war hier sehr wohl angebracht, denn es ging um meine Familie. Die Schwiegermutter kann eine Freundin sein, ein Nachbar oder ein Arbeitskollege. Solche Leute pinkeln mit ihren Hasspredigen gegen ihre eigenen Wände, in Ihrem Haus, was Sie sich mühevoll aufgebaut haben. Und welcher Ehemann lässt sowas zu? Sie etwa? Falls ja, haben Sie Ihren Ehemann nicht verdient. Besser werfen Sie Ihre eigene Mutter (den Energievampir) aus Ihrem Haus. Mit wem wollen Sie leben? Mit Ihrer Mutter oder mit Ihrem Ehemann? Schützen Sie Ihren Ehemann, Freund, wie auch immer, vor solchen Blutsaugern. Wenn Sie das nicht tun, haben Sie selber schuld, wenn es bei Ihnen den Bach runtergeht.

 

Verstehen Sie mich auch, wenn ich einige Personen hier kritisiere. Ich muss ständig auch mein eigenes Haus (Web) sauber halten und von dem Virenwahn und den Energievampiren säubern. Ich habe nichts gegen Kritik und andere Meinungen, wenn es den Tatsachen entspricht. Wenn das sachlich ist und die Tatsachen stimmen, bin ich gerne bereit, darüber zu sprechen. Ein guter Koch muss wissen, wie die Suppe schmeckt. Zu salzig oder zu lasch? Oder soll mehr Pfeffer rein? Letztlich kann man es aber nur wenigen Recht machen. Manche mögen es scharf, manche nicht. Wer schärf will, bekommt es scharf. Als Vergleich. Wer nur auf weiße Magie steht, kann seine Weiße Magie bekommen. Und wer es schärfer mag, kann seine "Schwarze Magie"​ bekommen. Und wer es besonders Extrascharf möchte, kann auch eine Rachemagie, Rachezauber, Schadenzauber bekommen. Die Menschen wünschen es vielfältig. Der Eine so, der Andere so. Man kann niemals die Ratsuchende Frau Müller, mit Frau Schneider vergleichen. Frau Müller möchte Stress für ihren Mann, als bekommt Sie eine scharfe Suppe. Frau Schneider möchte doch lieber nicht ganz zu scharf. Also empfehle ich für Ihren Mann, eine leckere Champignoncreme-Suppe. Fast alles wie in einem Restaurant. Und trotzdem wird dort auch noch gemeckert. Die Meckerei hat nie ein Ende.

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Am 09.07.2022 um 14:39 schrieb <*** @bluewin.ch>:

WhatsApp Nummer: 0****

 

Ihre Mitteilung.: Lieber Herr Milbrandt, hoffe es geht Ihnen gut👍

Das letzte Treffen mit meinem HM ist eine Weile her…21.6.! Kontaktiert hat er mich danach am 30.6. Bei diesem Chat ging es erneut aufs Ganze, möchte nicht ins Detail gehen. Danach wiederum Kontakt am 6.7. auch hier wäre es wieder aufs Äusserste gegangen, habe aber vorzeitig „abgeklemmt“! Er meinte dann, ich muss glaub morgen vorbeikommen! Das tat er nicht und auch kein Kontakt! Die Kontakte und Treffen werden immer weniger…evtl. hat es was mit dem bevorstehenden Urlaub mit ihr zu tun? Jedenfalls verhält er sich komisch, distanziert! Die Situation ist kaum erträglich, sie ist ihm wichtiger als ich vermutet habe!  Vielleicht ist der Kontakt nach seinem Urlaub ganz weg🥲! Hoffe, Sie können hier noch härter agieren, ich vertraue auf Sie! Liebe Grüsse

 

Anmerkung:

Komisch, hier benutzt noch jemand das Kürzel „HM“. Vielleicht wandern bei Ihnen auch ein paar andere Gedanken durch den Kopf? Sie sollten mich mal wieder anrufen, um Einiges zu besprechen 😎 

Qualität der Mitteilung ist ok 😎

__________________

Fortsetzung nachte Seite.

 

Erfahrungsberichte hier weiterlesen.